Steve Ballmer spricht in Zürich über die erfolgreiche Zukunft von Windows Phone 7

Ein aktives Entwickler-Engagement und zufriedene Kunden sind Schlüsselindikatoren für den langfristigen Erfolg eines neuen Smartphone-Betriebssystems. Steve Ballmer hat heute in Zürich bestätigt, dass diese Formel für Windows Phone 7 aufgeht. «Wir haben bewiesen, dass wir ein einzigartiges Smartphone-Erlebnis mit einem funktionierenden Ecosystem liefern können», erklärte der CEO von Microsoft. Das intelligente Design mit seinen integrierten Funktionen geniesst einen hervorragenden Ruf und die Kundenzufriedenheit ist mit 93% überdurchschnittlich hoch. Microsoft hat bereits rund zwei Millionen Lizenzen weltweit verkauft. Nun liegt der Fokus auf der Vergrösserung des Marktes über diejenigen 80% der Konsumen¬tinnen und Konsumenten, die noch kein Smartphone benutzen.

In den nächsten zwölf Monaten wird Windows Phone 7 um eine Vielzahl an Funktionen und Leistungen erweitert: Copy & Paste, Twitter-Integration in den People-Hub, Support für Office-Dokumente in der Cloud, ein markant schnellerer Internet Explorer 9 und eine lange Liste neuer Multitasking-Anwendungen sind einige Beispiele. Am vergangenen Freitag haben Nokia und Microsoft zudem eine enge Partnerschaft bekannt gegeben. Diese wird die Kompetenzen und das Fachwissen beider Unternehmen vereinen, um ein neues globales Smartphone-Ecosystem aufzubauen.

Neu

lanciert
:
Blick
, local.ch,
Zattoo

Hochwertige lokale Apps sind enorm wichtig für eine erfolgreiche Smartphone-Plattform. Bereits seit einiger Zeit verfügbar sind die Anwendungen von SBB, Swiss oder Swisscom TVair, neu wurden heute die Apps von Blick, local.ch und Zattoo vorgestellt. local.ch bietet seine vielfältigen Suchfunktionen nun auch auf Windows Phone 7 an. Die Anwendung läuft bereits auf anderen Betriebssystemen und gehört mit über 700’000 Downloads zu den beliebtesten Apps der Schweiz. Die App der grössten Schweizer Tageszeitung Blick verbindet News mit Entertainment und umfangreichen Multimediafunktionen. Die Blick-App nutzt die technischen Möglichkeiten von Windows Phone 7 vollumfänglich aus und wird so zweifellos zu einer der führenden Schweizer Apps. Zattoo bringt seine Vision „Internet TV is everywhere“ nun auf Windows Phone 7. Die App ermöglicht Live-TV mit den beliebtesten Schweizer und internationalen Sendern. In einem zweiten Schritt erlaubt die Zattoo-App das Aufnehmen von TV-Sendungen. Alle drei Apps sind in Kürze im Marketplace verfügbar.

Zufriedene

Kunden
und
ein

neues

Gerät
in der
Schweiz

Die Schweizer Kundschaft habe Windows Phone 7 positiv aufgenommen, bestätigen die Provider. Dabei stossen vor allem die hohe Stabilität und die ausgezeichnete Performance der Geräte auf positives Echo. Swisscom hat das Portfolio diese Woche mit dem neuen HTC 7 Pro vergrössert – dem ersten in der Schweiz erhältlichen Windows Phone 7 mit einer quer liegenden QWERTZ-Hardwaretastatur. Das HTC 7 Pro ist derzeit exklusiv bei Swisscom in allen Shops und im Fachhandel erhältlich – mit NATEL liberty mezzo ab CHF 199, ohne Abonnement für CHF 799. Neben Swisscom bieten auch Orange und Sunrise seit dem Marktstart unterschiedliche Geräte mit Windows Phone 7 an.


Zitate


«Windows Phone 7 ist gut gestartet und nun auf dem Weg zu langfristigem Erfolg. Dafür braucht es eine klare Vision und ein grosses Angebot an einzigartigen Smartphone-Innovationen. Wir wissen, was zu tun ist, und wir wissen auch, wie es geht. Und wir sind gerade erst warm gelaufen.»

Steve Ballmer, CEO Microsoft Corporation

«Die grosse Akzeptanz von Windows Phone 7 bei den Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten freut uns sehr. Nebst dem innovativen Bedienungskonzept wird uns auch die stark wachsende Anzahl bedeutender Schweizer Apps sowie die zahlreichen angekündigten Neuerungen helfen, uns unter den „Top 3 Players“ im Schweizer Smartphone-Markt zu etablieren.»

Daniel
Moschin
, General Manager Consumer & Online Microsoft
Schweiz

«Windows Phone 7 hat unsere Palette an verfügbaren Smartphones unterschiedlicher Hersteller um eine wichtige Dimension erweitert. Unsere Kunden schätzen neben dieser Auswahl vor allem die hohe Stabilität und die ausgezeichnete Performance der Mobiltelefone mit dem Microsoft-Betriebssystem.»

Roland
Lötscher
, VP
a.i
. Consumer, Orange Communications AG

«Windows Phone 7 wird von den Kunden geschätzt und hat in der Schweiz einen gelungenen Marktstart hingelegt. Wir freuen uns, unseren Kunden mit dem neuen HTC 7 Pro ein attraktives Portfolio zu bieten.»

Stephan
Mignot
,
Leiter
Segment Management
Privatkunden
, Swisscom (
Schweiz
) AG


Zusatzinfo


Rasant

wachsender
Marketplace
mit
Apps und Games

Der Windows Phone 7 Marketplace hat bereits beim Start über mehr Apps verfügt als alle anderen Plattformen bei ihrer Lancierung. Und die Tendenz ist stark steigend. Über 8’000 Apps stehen derzeit im Angebot, rund 100 neue kommen täglich hinzu. Microsoft zählt zudem bis heute über eine Million Downloads des Windows Phone 7 Developer Tools, in der Schweiz sind gegen 2’000 Entwickler registriert.

Ein wichtiger Baustein von Windows Phone 7 ist die Anbindung an Xbox LIVE. Die Zusammenarbeit mit den weltbesten Herstellern garantiert ein erstklassiges Spiele-Portfolio. Das schätzen auch die Kunden: Über die Hälfte aller User von Windows Phone 7 haben bereits mindestens ein Xbox LIVE Game vom Marketplace bezogen. Derzeit stehen über 40 Titel zur Auswahl, das Portfolio wird jede Woche um zwei bis drei Titel erweitert. Zuletzt hinzu kamen beispielsweise der in weiten Kreisen hoch gelobte Titel „Ilomilo“ oder Klassiker wie „PAC-MAN“ von NAMCO und „Pro Evolution Soccer“ von KONAMI. Ausserdem folgt demnächst das lang ersehnte Fable Coin Golf.

Die
wichtigsten

Schweizer
Apps
für
Windows Phone 7

– Blick

– ImmoStreet

– local.ch

– MeteoCheck.ch

– Meteo

– Pistenbericht Schweiz

– pocketETH

– SBB Mobile

– Schweiz Tourismus – Deep Zoom Zermatt

– Search.ch

– Swiss International Airlines

– Swiss News

– Swisscom TVair

– SwissSMS

– SwissTXT (SF, TSR, RSI)

– Zattoo

Related Posts

Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

Introducing Copilot+ PCs

Today, at a special event on our new Microsoft campus, we introduced the world to a new category of Windows PCs designed for AI, Copilot+ PCs.