Luca Callegari ist neuer Leiter Marketing & Operations bei Microsoft Schweiz

Der neue Leiter Marketing & Operations (M&O) von Microsoft Schweiz heisst Luca Callegari. Er übernimmt seine neue Aufgabe am 1. Juli 2016 und berichtet direkt an Country General Manager Marianne Janik.

Microsoft Schweiz ernennt Luca Callegari zum neuen Leiter Marketing & Operations (M&O). Callegari stösst von Microsoft Italien zur Schweizer Länderorganisation und wird per 1. Juli 2016 Einsitz in die Geschäftsleitung nehmen. «Es ist uns eine grosse Freude, mit Luca Callegari einen führungsstarken Marketingprofi im Team zu wissen», sagt Marianne Janik, Country Manager Microsoft Schweiz. «Luca ist mit unseren Technologien bestens vertraut und verfügt über das fachliche und strategische Know-how, um unsere Geschäftsfelder erfolgreich weiterzuentwickeln.»

Seine Karriere lancierte Luca Callegari bei Samsung. Im Jahre 2010 stiess er als Leiter der Geschäftseinheit Windows Phone zu Microsoft Italien und wurde 2011 als Marketingstratege für das Mobilfunkgeschäft an den Microsoft-Hauptsitz nach Redmond berufen. Zwei Jahre später kehrte er in die italienische Länderorganisation zurück und übernahm die Rolle als Surface Category Lead. Die letzten beiden Jahre trug er als Marketing Director die Gesamtverantwortung für die Microsoft-Produkte Windows, Office und Surface.

Luca Callegari studierte Betriebswirtschaft an der Università Cattolica in Mailand und absolvierte ein Masterstudium in Finance an der University of California Berkeley. Der gebürtige Italiener ist 41 Jahre alt und Vater zweier Kinder.

Druckfähiges Bild von Luca Callegari

 

Related Posts

KPMG Schweiz gewinnt den Schweizer Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Schweiz ist für seinen wegweisenden Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Dienstleistungsbranche ausgezeichnet worden und hat den renommierten Partner of the Year Award für seine innovative Partnerschaft mit Microsoft erhalten. Dank dieser Zusammenarbeit konnte KMPG seine Dienstleistungen mithilfe modernster KI-Technologie, darunter Azure OpenAI und Copilot für Microsoft 365, entscheidend ausbauen.

KPMG Suisse gagne le Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Suisse a été récompensé pour son utilisation pionnière de l’intelligence artificielle (IA) dans les services professionnels, en recevant le prestigieux prix « Partner of the Year » pour son partenariat innovant avec Microsoft. Cette collaboration a été essentielle dans l’engagement de KPMG à améliorer ses services avec des technologies d’IA de pointe, y compris Azure OpenAI et Copilot pour Microsoft 365.

KPMG Switzerland wins the Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Switzerland has been recognized for its trailblazing use of artificial intelligence (AI) in professional services, receiving the prestigious Partner of the Year Award for its innovative partnership with Microsoft. This collaboration has been instrumental in KPMG’s commitment to enhancing its services with state-of-the-art AI technologies, including Azure OpenAI and Copilot for Microsoft 365.

How to unlock new experiences on your Copilot+ PC

Copilot+ PCs are our fastest, most intelligent Windows PCs ever and are available for pre-order today and generally available beginning on June 18th. Today, we’re excited to share more information about our new advanced AI experiences that enable you to do things you can’t on any other PC, helping you be more productive, creative and communicate more effectively. These experiences are only available on new Copilot+ PCs.

Neue Anwendungen auf Copilot+ PC

Copilot+ PCs sind unsere schnellsten und intelligentesten Windows PCs. Sie können ab heute vorbestellt werden und sind ab dem 18. Juni im Handel verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen heute Neuigkeiten zu fortschrittlichen KI-Anwendungen mitzuteilen, die so noch auf keinem anderen PC möglich und nur auf den neuen Copilot+ PCs verfügbar sind. Die Anwendungen werden Ihnen helfen, produktiver und kreativer zu sein und effektiver zu kommunizieren.