Fédération Internationale de Volleyball geht eine Partnerschaft mit Microsoft ein und verändert die Art und Weise, wie Fans Volleyballspiele erleben

Eine Person hält einen Volleyball in der Hand

Die Fédération Internationale de Volleyball (FIVB) mit Sitz in Lausanne und Microsoft sind eine Partnerschaft eingegangen, um die Art und Weise, wie Volleyballspiele erlebt und konsumiert werden, zu verändern und gleichzeitig das Fanerlebnis während der Wettkämpfe sowohl vor Ort als auch im Internet zu intensivieren. Zusammen definieren FIVB und Microsoft ein innovatives, noch nie dagewesenes Fanerlebnis und bieten neue digitale Services für Fans und Partner an.

Die auf Microsoft Azure basierende Sports Digital Plattform ermöglicht es der FIVB die digitale Fan-Experience während Volleyballspielen zu revolutionieren und damit den Erlebniswert des Sports zu steigern. Mit der cloudbasierten Plattform erhält die FIVB die Möglichkeit, neue digitale Angebote zu offerieren, um ein globales Publikum zu erreichen, personalisierte Inhalte auf Abruf bereitzustellen und neue Dienste und Produkte zu entwickeln, die den Sport fördern und die Präsenz des Volleyballs im Internet erhöhen werden. 

«Wir sind davon überzeugt, dass die FIVB und Microsoft dieselbe Vision teilen und gemeinsam den Innovationsprozess und den digitalen Wandel in der Welt des Sports vorantreiben», sagt FIVB-Präsident Dr. Ary S. Graça F°. «Die Zusammenarbeit ist eine hervorragende Gelegenheit, ein neues Kapitel im digitalen Zeitalter des Sports aufzuschlagen. Während Microsoft die technologischen Kompetenzen zur Verfügung stellt, wollen wir unsere treue Volleyball-Fangemeinde stärker engagieren und erweitern. Durch die Möglichkeit, digitale Premium-Inhalte anzubieten, welche auf die individuellen Interessen unserer Fans zugeschnitten werden können, sind wir in der Lage ein durchgehendes Fanerlebnis über die gesamte Volleyball-Spielsaison anzubieten.» 

«Es ist ein Privileg, mit einer renommierten Organisation wie der FIVB zusammenzuarbeiten. Wir sind stolz darauf, einer in der Schweiz ansässigen globalen Sportorganisation mit unseren innovativen und bewährten Technologien eine stärkere Vernetzung mit ihrer weltweiten Fangemeinde zu ermöglichen», sagt Marianne Janik, CEO Microsoft Schweiz.  

Über die Fédération Internationale de Volleyball

Die FIVB ist der Dachverband für alle Formen des Volleyballs auf globaler Ebene. In enger Zusammenarbeit mit nationalen Verbänden und privaten Unternehmen will die FIVB den Volleyball durch Planung und Organisation von Wettbewerben, Marketing und Entwicklungsaktivitäten zu einem bedeutenden Medien- und Unterhaltungssport der Welt entwickeln. Die FIVB ist Teil der Olympischen Bewegung und trägt zum Erfolg der Olympischen Spiele bei. Besuchen Sie die FIVB im Internet: http://www.fivb.org. Die offizielle Mitteilung von FIVB finden Sie hier.

Related Posts

KPMG Schweiz gewinnt den Schweizer Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Schweiz ist für seinen wegweisenden Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Dienstleistungsbranche ausgezeichnet worden und hat den renommierten Partner of the Year Award für seine innovative Partnerschaft mit Microsoft erhalten. Dank dieser Zusammenarbeit konnte KMPG seine Dienstleistungen mithilfe modernster KI-Technologie, darunter Azure OpenAI und Copilot für Microsoft 365, entscheidend ausbauen.

KPMG Suisse gagne le Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Suisse a été récompensé pour son utilisation pionnière de l’intelligence artificielle (IA) dans les services professionnels, en recevant le prestigieux prix « Partner of the Year » pour son partenariat innovant avec Microsoft. Cette collaboration a été essentielle dans l’engagement de KPMG à améliorer ses services avec des technologies d’IA de pointe, y compris Azure OpenAI et Copilot pour Microsoft 365.

KPMG Switzerland wins the Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Switzerland has been recognized for its trailblazing use of artificial intelligence (AI) in professional services, receiving the prestigious Partner of the Year Award for its innovative partnership with Microsoft. This collaboration has been instrumental in KPMG’s commitment to enhancing its services with state-of-the-art AI technologies, including Azure OpenAI and Copilot for Microsoft 365.

How to unlock new experiences on your Copilot+ PC

Copilot+ PCs are our fastest, most intelligent Windows PCs ever and are available for pre-order today and generally available beginning on June 18th. Today, we’re excited to share more information about our new advanced AI experiences that enable you to do things you can’t on any other PC, helping you be more productive, creative and communicate more effectively. These experiences are only available on new Copilot+ PCs.

Neue Anwendungen auf Copilot+ PC

Copilot+ PCs sind unsere schnellsten und intelligentesten Windows PCs. Sie können ab heute vorbestellt werden und sind ab dem 18. Juni im Handel verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen heute Neuigkeiten zu fortschrittlichen KI-Anwendungen mitzuteilen, die so noch auf keinem anderen PC möglich und nur auf den neuen Copilot+ PCs verfügbar sind. Die Anwendungen werden Ihnen helfen, produktiver und kreativer zu sein und effektiver zu kommunizieren.