Microsoft Schweiz geht strategische Partnerschaft mit START Global ein

 |   Microsoft Schweiz

START Global

START Global ist Europas führende Initiative für Technologie und Unternehmertum in der Schweiz. Die studentische Initiative hat die Vision, eine neue Generation an Unternehmerpersönlichkeiten zu prägen, welche die Herausforderungen der Gesellschaft durch unternehmerisches Handeln löst und dabei die Chancen der aktuellen technologischen Revolution aufgreift. START Global konzentriert sich auf Technologien wie Blockchain, Künstliche Intelligenz, Internet der Dinge (IoT) und Augmented / Virtual Reality. Diese Partnerschaft mit Microsoft bietet viele Möglichkeiten und hilft jungen Talenten, Teil eines einzigartigen Entrepreneur-Kreises zu sein und sie für Microsoft-Lösungen zu sensibilisieren.

Microsoft ist Teil des START Summit und des START Hack

Microsoft Schweiz unterstützt die Initiative START Global – insbesondere die Leitveranstaltung START Summit, die grösste studentische Technologie- und Unternehmertreffen in Europa, die vom 21. bis 22. März 2019 in St. Gallen stattfinden wird. Beim START Summit wird Microsoft Schweiz durch inhaltliche Beiträge in Workshops für Studenten und Start-ups sowie durch Keynote Speeches die Teilnehmer schulen und inspirieren. Das Ziel ist es, sich mit verschiedenen Start-ups und angehenden Gründern im Bereich der Künstlichen Intelligenz zu verbinden.

Darüber hinaus wird Microsoft Schweiz zum START Hack beitragen, der vom 8. bis 10. März 2019 an der Universität St.Gallen stattfinden wird. START Hack bietet eine Plattform für Ideen und Herausforderungen, die auf spezifische Bedürfnisse zugeschnitten sind und von den teilnehmenden Programmierern in Prototypen umgesetzt werden. Die Microsoft-Cloud-Computing-Plattform Azure ergänzt dabei START Hack perfekt, indem sie die Produktivität der Teilnehmer erhöht und gleichzeitig Aufgaben liefert, die zukünftige Geschäftsmodelle prägen werden.

Partnerschaft unterstützt gesamtes Startup-Ökosystem

Das Engagement von Microsoft beschränkt sich nicht nur auf Veranstaltungen, sondern erstreckt sich auch auf pädagogische Aspekte, wie die Campus Events an der Universität St.Gallen. Die Campus Events sollen die technologische Kompetenzen in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Augmented / Virtual Reality und Cloud Computing der Teilnehmenden erweitern. Zusätzlich unterstützt Microsoft Schweiz das START Accelerator Programm für die Early-Stage-Startups der HSG, ETH und ZHAW und unterstützt sie dabei, erste Ideen zu einem erfolgreichen Business Case weiter zu entwickeln. Durch die Integration der Ressourcen – insbesondere des Branchen-Know-hows – auf der Plattform, die START Global für Studenten, Gründer, Start-ups, Investoren und Unternehmen anbietet, liefert Microsoft Schweiz wertvolle Beiträge für das gesamte Startup-Ökosystem.

START Global legt den Fokus auf wertvolle Partner in Bezug auf Inhalt, Know-how und Werte. Dies geschieht mit der Absicht, langfristige und wirkungsvolle Partnerschaften aufzubauen, um die Langlebigkeit, Relevanz und Qualität der Initiative zu gewährleisten.

Tags: