Wie Covantis die Agrar-Transportindustrie durch Microsofts Cloud transformiert

 |   Microsoft Switzerland

Français | English

Covantis hat es sich zur Aufgabe gemacht, archaische Prozesse im Massengutversand im globalen Rohstoffhandel zu transformieren. Das Unternehmen hat auf der Microsoft Azure Cloud eine Blockchain-Plattform aufgebaut, um Transaktionen im Agrartransport zu erleichtern.

Mehr als 275 Millionen E-Mails werden verschickt, um die geschätzten 11’000 Massengutsendungen von Getreide und Ölsaaten zu verarbeiten, die jedes Jahr auf dem Seeweg transportiert werden. Die Lösung von Covantis reduziert den manuellen Arbeitsaufwand drastisch und macht ihn effizienter. Das minimiert auch die Betriebsrisiken für die Rohstoffhandels- und Schifffahrtsbranche.

Der anfängliche Anwendungsbereich der Plattform umfasst die Verschiffung und Abwicklung von Massengütern wie Mais und Sojabohnen von Brasilien zu jedem weltweiten Zielort und optimiert die Abwicklungsprozesse im Exporthandel durch die Verbindung von Verladern, Händlern und Charterern. Zu den ersten Nutzern der Plattform gehören die Covantis-Gründungsmitglieder ADM, Bunge, Cargill, COFCO, Louis Dreyfus Company und Viterra. Hunderte von Anwendern aus über 30 Unternehmen weltweit wurden bereits geschult und virtuell an Bord genommen. Dieses Netzwerk wird in den kommenden Monaten weiter wachsen.

Petya Sechanova, CEO von Covantis, freut sich über den Start der Plattform: «Wir haben Microsoft als Anbieter unserer Cloud-Anwendung ausgewählt. Azure ist eine äusserst vertrauenswürdige und zuverlässige Lösung, die mit den meisten Industriestandards konform ist und unseren Erfolg in der Zukunft ermöglicht. Ausserdem sind die Technologie und die Produkte von Microsoft in unserem Kundennetzwerk bereits weit verbreitet. Das ist der Grund, warum wir uns für Microsoft als strategischen Partner entschieden haben.»

«Wir entwickeln die Plattform von Covantis mit dem Fokus auf Innovation und Effizienz neuer Technologien sowie der hohen Verfügbarkeit und Skalierbarkeit, die unsere Unternehmenskunden benötigen», bestätigt Yuriy Obriza, Head of Software Delivery bei Covantis. «Microsoft stellt uns mit Azure nicht nur die Cloud-Infrastruktur zur Verfügung, sondern auch die Best Practices der Branche, das Wissen und die Expertise, um eine Plattform auf Enterprise-Niveau zu implementieren.»

Microsoft trägt zur Transformation der Branche und zum Aufbau eines Ökosystems bei

Das Microsoft-Team in der Schweiz freut sich, Covantis und seine Gründungsmitglieder dabei zu unterstützen, das Versprechen dieser Branchentransformation zu erfüllen. «Covantis ist ein vollständig cloudbasiertes Unternehmen, und dies ist ein grossartiger Beweis dafür, wie schnell man auf den Markt kommen und skalieren kann. Azure ist der Grundstein dieser Lösung – mit innovativen Services wie dem Azure Kubernetes Service (AKS), Event Hub für Kafka, PaaS-Datenbanken und Sicherheitskomponenten wie Azure Sentinel», sagt Fabien Robert, Senior Cloud Solution Architect bei Microsoft Schweiz. Microsofts Partner-Ökosystem war ebenfalls massgeblich beim Aufbau dieser Blockchain-Plattform auf Azure entscheidend. «Auch in Zukunft werden wir Covantis und die Branche unterstützen, um die geschäftliche Transformation und innovative Anwendungsfälle durch Technologie voranzutreiben.»

Marianne Janik, Area Vice President bei Microsoft Deutschland und bis vor kurzem Country Manager von Microsoft Schweiz, war von Anfang an von dem Projekt begeistert und hebt den grösseren Rahmen der Erfolgsgeschichte von Covantis hervor: «Unternehmen, die sich bereits auf den Weg der digitalen Transformation begeben haben, sehen die Vorteile: Mit cloudbasierten Technologien haben sie Zugang zu On-Demand-Tools und Kapazitäten, die auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dank der Skalierbarkeit und der Geschwindigkeit der Implementierung können sie Kosteneinsparungen erzielen. Und mit effizienten, agilen und eigenständigen Werkzeugen werden ihre Mitarbeitenden im gesamten Unternehmen produktiver. In diesem Fall ist Covantis der Wegbereiter dieser Transformationsreise für eine ganze Branche.» Doch damit ist die Geschichte noch nicht zu Ende. Die Lösung von Covantis eröffnet die Möglichkeit, ein Ökosystem um sie herum aufzubauen, indem sie anderen Marktteilnehmern die Möglichkeit gibt, ihre Prozesse zu optimieren.