Halter setzt auf Dynamics 365 bei seinen Bau- und Immobilienleistungen

En français | In English

Seit 1918 im Immobilienmarkt tätig, gehört Halter heute zu den führenden Unternehmen für Bau- und Immobiliendienstleistungen in der Schweiz. Dabei begleitet Halter den gesamten Lebenszyklus der Gebäude: von der Entwicklung, Visualisierung und Ausführung bis zur Vermarktung, Verkauf sowie Renovation.

Die Unternehmenskultur von Halter ist geprägt durch Werte wie Unternehmertum, Innovation und Nachhaltigkeit – und bietet die Grundlage für eine agile Organisation. «Dementsprechend erwarten wir von unseren Partnern und Tools ebenfalls Agilität, was bei Microsoft der Fall ist», sagt Marc Funcek, Leiter IT bei Halter.

Das Customer-Relationship-Management (CRM) und Customer-Engagement läuft bei Halter über Dynamics 365 und die Power Platform – beides neuerdings über die Schweizer Rechenzentren von Microsoft. «Als Schweizer Firma ist es uns wichtig, Lösungen und Services hierzulande zu beziehen. Die Schweiz gilt zudem als sicherer Hafen für Daten. Deshalb haben wir uns für die lokale Datenhaltung entschieden», so Funcek. «Der technologische Drive, die Integrationsmöglichkeiten sowie Synergien über die gesamte Cloud Plattform sind weitere Gründe, wieso wir auf Microsoft setzen.»

Besonders dank Microsofts Partnerökosystem kann sich Halter auf das Kerngeschäft konzentrieren. Die Cloud sieht das Unternehmen zudem als Chance, Prozessveränderungen im Sinne der Endkunden anzustossen, mit reduzierter Komplexität und gesteigerter Effizienz durch die eingesetzten Microsoft Lösungen.

Related Posts

Delica revolutioniert mit digitalen Zwillingen von Side Effects die Mitarbeiterschulung

Der Einsatz von digitalen Zwillingen ist in der Fertigung mehr und mehr zur Realität geworden. Diese digitalen Modelle können dazu verwendet werden, Erkenntnisse zu gewinnen, die zu besseren Produkten, optimierten Abläufen, reduzierten Kosten und bahnbrechenden Kundenerlebnissen führen. Der Schweizer Lebensmittelhersteller Delica nutzt digitale Zwillinge, die auf einer von Side Effects entwickelten Lösung basieren, um seine Mitarbeiterschulung zu verbessern.

Microsoft Build 2022: Neue Entwicklungswerkzeuge für intelligente Anwendungen

Microsoft präsentiert neue Entwicklungswerkzeuge und Produktivitätslösungen auf der Microsoft Build. In diesem Jahr stellt Microsoft über 50 neue Produkte und Funktionen vor. Zu den wichtigsten Neuheiten gehören Tools und Plattformen für die KI-gestützte Entwicklung intelligenter Software, hybride Entwurfsvorlagen für intelligente Endpunkte sowie Automatisierungsfunktionen für Power Apps, Dynamics 365 und Microsoft Teams.