So bringt Viva Sales künstliche Intelligenz und Automatisierung in den Vertrieb

Mit der Flexibilität von Arbeitsort- und Arbeitszeit geht auch der Wunsch der Mitarbeitenden nach neuen und fortschrittlichen Tools einher. Besonders für Unternehmen, die im Verkauf agieren, bedeutet eine hybride Arbeitsumgebung, dass der Austausch mit Kund*innen vermehrt in Form von Videokonferenzen, Chats oder E-Mails stattfindet. Um Sales-Mitarbeiter*innen in ihren Arbeitsabläufen zu unterstützen, bieten wir ihnen Microsoft Viva Sales: Einen Ort, an dem jedes CRM–System (Customer-Relationship-Management-System) automatisch mit den Informationen aus Microsoft 365 und Microsoft Teams zusammengeführt wird. Mit Hilfe von KI ermöglicht Viva Sales Verkaufsmitarbeiter*innen zudem personalisierte Empfehlungen und Einblicke.

Mit der Einführung von Microsoft Viva im vergangenen Jahr haben wir eine integrierte Plattform geschaffen, um Mitarbeiter*innen in ihrem Arbeitsalltag zu unterstützten. Microsoft Viva führt Wissen, Lerninhalte und Unternehmensressourcen zusammen, damit Beschäftigte mehr erreichen können. Mit Viva Sales liefern wir nun die erste rollenbasierte Viva-Anwendung, die speziell auf die Bedürfnisse von Verkäufer*innen zugeschnitten ist. 

Nahtloser Informationsaustausch und personalisierter Kundenkontakt mit Viva Sales

Mitarbeiter*innen im Vertrieb arbeiten meist mit einer CRM-Lösung und greifen zusätzlich auf mehrere Anwendungen und Datenbanken zu. Der ständige Wechsel zwischen den Tools raubt Zeit und verhindert zudem intensiven Austausch mit der Kundschaft. Inhalte und wertvolle Erkenntnisse, die beispielsweise in Teams, Outlook oder Office-Apps wie Word, PowerPoint und Excel gespeichert werden, finden ihren Weg zudem nur in das CRM-System, wenn Sales-Mitarbeiter*innen diese manuell eingeben. Ein zeitaufwendiger und fehleranfälliger Prozess.  

Als intelligenter Begleiter integriert Viva Sales diese Informationen nun automatisch in das CRM-System. Durch die Erweiterung mit Kundenkontaktdaten aus Microsoft 365 und Teams wird eine verbesserte Kommunikation geschaffen, die im Umkehrschluss zu schnelleren Geschäftsabschlüssen führen kann. Mit Hilfe der Kunden-Tagging-Funktion, die die Datenerfassung automatisiert, wird dem Unternehmen ein vollständiges Bild über den Geschäfts- und Kundenstatus vermittelt. Mit Hilfe von künstlicher Intelligenz unterstützt Viva Sales wie ein Vertriebscoach, der die Geschäfte mit Empfehlungen und Erinnerungen vorantreibt. Verkäufer*innen erhalten so die Informationen, die sie benötigen – zum richtigen Zeitpunkt, im passenden Kontext und in ihnen vertrauten Tools. So müssen sie nicht ständig neue Systeme und Anwendungen erlernen, sondern können ihre eigenen Arbeitsabläufe optimieren. 

Mit Viva Sales gestalten wir den Vertrieb neu, indem wir KI-gesteuerte Erkenntnisse und Datenautomatisierung direkt im Arbeitsablauf der Mitarbeiter*innen integrieren. Jedes CRM-System lässt sich mit Viva Sales verknüpfen, bei Microsoft Dynamics 365 ist eine Nutzung bereits inklusive. So unterstützen wir Beschäftigte und Unternehmen dabei, ihre Produktivität mit Hilfe von Microsoft 365 und Teams auf ein neues Level zu bringen.  

Weitere Informationen über Viva Sales sind auf der Viva Sales Produktwebsite zu finden. 

Related Posts

KPMG Schweiz gewinnt den Schweizer Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Schweiz ist für seinen wegweisenden Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) in der Dienstleistungsbranche ausgezeichnet worden und hat den renommierten Partner of the Year Award für seine innovative Partnerschaft mit Microsoft erhalten. Dank dieser Zusammenarbeit konnte KMPG seine Dienstleistungen mithilfe modernster KI-Technologie, darunter Azure OpenAI und Copilot für Microsoft 365, entscheidend ausbauen.

KPMG Suisse gagne le Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Suisse a été récompensé pour son utilisation pionnière de l’intelligence artificielle (IA) dans les services professionnels, en recevant le prestigieux prix « Partner of the Year » pour son partenariat innovant avec Microsoft. Cette collaboration a été essentielle dans l’engagement de KPMG à améliorer ses services avec des technologies d’IA de pointe, y compris Azure OpenAI et Copilot pour Microsoft 365.

KPMG Switzerland wins the Swiss Microsoft Country Partner of the Year Award 2024

KPMG Switzerland has been recognized for its trailblazing use of artificial intelligence (AI) in professional services, receiving the prestigious Partner of the Year Award for its innovative partnership with Microsoft. This collaboration has been instrumental in KPMG’s commitment to enhancing its services with state-of-the-art AI technologies, including Azure OpenAI and Copilot for Microsoft 365.

How to unlock new experiences on your Copilot+ PC

Copilot+ PCs are our fastest, most intelligent Windows PCs ever and are available for pre-order today and generally available beginning on June 18th. Today, we’re excited to share more information about our new advanced AI experiences that enable you to do things you can’t on any other PC, helping you be more productive, creative and communicate more effectively. These experiences are only available on new Copilot+ PCs.

Neue Anwendungen auf Copilot+ PC

Copilot+ PCs sind unsere schnellsten und intelligentesten Windows PCs. Sie können ab heute vorbestellt werden und sind ab dem 18. Juni im Handel verfügbar. Wir freuen uns, Ihnen heute Neuigkeiten zu fortschrittlichen KI-Anwendungen mitzuteilen, die so noch auf keinem anderen PC möglich und nur auf den neuen Copilot+ PCs verfügbar sind. Die Anwendungen werden Ihnen helfen, produktiver und kreativer zu sein und effektiver zu kommunizieren.