Ralph Haupter in NZZ am Sonntag – Künstliche Intelligenz löst einen beispiellosen Investitionsboom aus

Ralph Haupter, Präsident der Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika bei Microsoft, spricht im Interview mit der NZZ am Sonntag von dem beispiellosen Investitionsboom in generative Künstliche Intelligenz (KI). Als Plattform-Unternehmen bietet Microsoft insgesamt 1600 Sprachmodelle an und konnte in den letzten 12 Monaten weltweit 55.000 Neukunden für Azure OpenAI gewinnen – von denen die Hälfte zuvor keine Cloud-Dienste von Microsoft genutzt hatte. Dabei wird KI nicht nur für die Automatisierung genutzt, sondern treibt auch Innovationen in verschiedenen Branchen voran.

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier.

Related Posts

Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

Introducing Copilot+ PCs

Today, at a special event on our new Microsoft campus, we introduced the world to a new category of Windows PCs designed for AI, Copilot+ PCs.