CRM in der Cloud: Microsoft Dynamics CRM Online jetzt auch in Deutschland verfügbar

„Mit Microsoft Dynamics CRM definieren wir den Begriff Produktivität neu, denn wir stellen ein branchenführendes Produkt bereit, das zugleich hundertprozentig auf die Cloud ausgerichtet ist“, erklärt Steve Ballmer, CEO von Microsoft. „Durch die vertraute Benutzeroberfläche, die optimierte Zusammenarbeit, die Straffung von Prozessen sowie den Zugriff auf Echtzeitdaten zählt  Microsoft Dynamics zu den Marktführern.“

Signifikante Steigerung der Produktivität

Benutzer in den Bereichen Sales, Services und Marketing profitieren von der ihnen bekannten Handhabung aufgrund eines nativen Microsoft Outlook Clients sowie von dem browserbasierten und mobilen Zugriff, dem auf Rollen (z.B. Vertriebsmitarbeiter, Marketing-Leiter, Controller)  im Unternehmen zugeschnittenen Design und der ausgereiften Benutzerpersonalisierung. Somit wird einerseits die Akzeptanz der neuen Software beim Benutzer gesteigert und andererseits der Zugriff auf Informationen erleichtert, die für erfolgreiche Geschäfte erforderlich sind.

Nahtlose Integration in die bestehende IT-Landschaft

Die starke Vernetzung durch flexible Cloud-Entwicklungen, Interoperabilität mit Windows Azure, kontextuelle Microsoft SharePoint-Funktionen und der neue Microsoft Dynamics Marketplace ermöglichen Kunden und Partnern die vereinfachte Konfiguration und individuelle Anpassung von Microsoft Dynamics CRM, um die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens umzusetzen.

„Mit Microsoft Dynamics CRM online setzt das Software-Unternehmen seine Cloud-Strategie weiter konsequent um und eröffnet Unternehmen und Anwendern damit neue Wege bei der Kundenansprache”, sagt Matthias Zacher, Senior Advisor bei der Experton Group. „Die angekündigte Integration in andere Microsoft-Cloud-Lösungen wie Office 365 dürfte für die Kunden ein Anreiz sein, intensiver als bisher über die Migration der IT in die Cloud nachzudenken.“

Kostenlos Testen

Für die kostenlose Testversion können sich Anwender unter http://crm.dynamics.com registrieren. Ein schneller Umstieg auf die neuen Cloud Services lohnt sich zudem: Ab heute wird Microsoft Dynamics CRM Online den Kunden auch in Deutschland, die sich bis 30. Juni 2011 für den Kauf entscheiden, zu einem Aktionspreis von 31 Euro pro Benutzer und Monat für die Dauer von zwölf Monaten angeboten.

„Cloud for Less“

Kunden von Salesforce.com und Oracle, die ab sofort bis 30. Juni 2011 auf Microsoft Dynamics CRM Online umstellen, profitieren von dem vergünstigten Angebot „Cloud for Less“. Berechtigte Kunden erhalten bis zu 183 Euro pro Benutzer, die beispielsweise für Dienstleistungen wie die Migration der Daten oder die Anpassung der Lösung an kundenspezifische Anforderungen verwendet werden können. Dieses Angebot gilt in den meisten Ländern, in denen Microsoft Dynamics CRM Online zur Verfügung steht. Weitere Informationen sind zu finden unter: http://www.cloudcrmforless.com *

Weitere Informationen

Die weltweite Markteinführungsveranstaltung von Microsoft Dynamics CRM 2011 im Internet bietet den Teilnehmern alles rund um die neue Lösung in Form von On-Demand-Videos und -Inhalten. Der Online-Launch startet am Donnerstag, 20. Januar 2011 um 9.00 Uhr Pacific Standard Time mit der Keynote-Rede von Steve Ballmer zur Markteinführung von Microsoft Dynamics CRM 2011. Die Registrierung dafür ist möglich unter:
http://crm.dynamics.com/2011launch
.

Die Vernetzung mit der Microsoft Dynamics CRM Community erfolgt unter:
http://www.twitter.com/msdynamicscrm
, #crm2011

Weitere Informationen zum Thema finden Sie hier:

Einen Überblick über die Leistungen von Microsoft Dynamics CRM Online finden Sie unter: http://crm.dynamics.com/de-de/on-demand

Alle Produktlösungen von Microsoft Dynamics CRM: http://www.microsoft.com/germany/dynamics/produkte/crm/ueberblick/

Die US-Website zu Microsoft Dynamics CRM Online mit technischen Informationen als PDF-Download unter:
http://www.microsoft.com/online/dynamics-crm-online.aspx

Ein englisches Demo-Video zu Microsoft Dynamics CRM finden Sie unter: http://173.203.165.10/demos/Dynamics-CRM-2011-Driving-Sales-Productivity/CRM-2011-Driving-Sales-Productivity.html

Ein Logo von Office 365 finden Sie unter:
http://www.microsoft.com/germany/presseservice/news/bilddatenbank.mspx?id=3591

*Anmerkung für die Redaktion:

Derzeit sind die Cloud-for-less-Seiten noch nicht für deutsche Kunden verfügbar. Dies wird geändert und im Februar entsprechend dann auch für die Kunden aus Deutschland  möglich sein. Kunden können sich bereits heute für die kostenfreie Testversion registrieren und erhalten das Angebot im persönlichen Dialog.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 62,48 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2010; 30. Juni 2010). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2010 betrug 24,10 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das European Microsoft Innovation Center (EMIC) in Aachen hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Frank Mihm-Gebauer
Communications Manager Anwendungssoftware

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Claudia Rudisch
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-65
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
[email protected]

2011-181 BusC

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.