Künstler Andreas Preis veredelt das Designer Bluetooth Desktop

Andreas Preis 1

Es gibt Künstler, die schaffen Kunst durch die Tastatur und es gibt Künstler, die schaffen Kunst auf der Tastatur. Der Illustrator und Designer Andreas Preis aus Berlin gehört zu letzteren. Bei ihm ist die Tastatur nicht länger nur Mittel zur Interaktion zwischen Mensch und Maschine, sondern wird selbst zur Leinwand, zum Malgrund; vom gestaltenden zum gestalteten Objekt.

Für sein letztes Projekt ließ sich Preis in einem gemeinsamen Projekt mit Microsoft von den Design-Eigenschaften des eleganten Designer Bluetooth Desktop inspirieren und veredelte sowohl die schlanke Tastatur als auch die flache Maus mit einem charakteristischen Tiermotiv, das der leidenschaftliche Illustrator per Hand auf das Set aufgebracht hat. Den Entstehungsprozess der Tastatur zeigt dieses Video.

Minimalismus trifft auf Ornamentik
Bei der Entwicklung des Motives stand das Thema »Eleganz« für ihn im Mittelpunkt: „Ich habe mich letztlich für einen Puma entschieden, der ja sehr elegant und anmutig wirkt und damit den Charakter der Tastatur widerspiegelt.“, erklärt Preis. Allerdings musste der Designer bereits bei der Motivauswahl auch auf die besonderen strukturellen Eigenschaften seines Untergrunds eingehen. „Die Zwischenräume der Tasten wirken wie schwarze Linien, daher konnte ich nicht zu kleinteilig werden und wählte ein großes Hauptmotiv.“, so Preis, dessen detailreiche und farbenfrohe Illustrationen in einem spannungsreichen Kontrast zum minimalistischen Design des Designer Bluetooth Desktops stehen.

„Mich hat an diesem Projekt besonders das Format gereizt, was für meine Verhältnisse eher klein und ungewöhnlich langgestreckt ist.“, so Preis, der sonst gerne Wandbilder anfertigt und auf Leinwänden malt. Vor eine weitere Herausforderung bei der Umsetzung stellte ihn die Oberfläche des Sets: „Das Material ist sehr glatt, gleichzeitig sind die Tasten beweglich und natürlich ergibt sich durch sie auch eine gewisse Struktur, die man einarbeiten muss.“ berichtet Preis, der ausschließlich Acrylfarben verwendet und abschließend Maus und Tastatur mit Sprühlack versiegelt hat.

Live-Painting mit Andreas Preis auf der IFA 2016
Speziell zur IFA 2016 in Berlin, der größten Messe für Unterhaltungselektronik, veranstaltet Microsoft am Montag, den 05. September, ein Live-Painting in der Themenwelt „Creativity“ (Microsoft Stand, Halle 13). Andreas Preis wird dort live das Designer Bluetooth Desktop mit einem stimmungsvollen Fuchs-Motiv veredeln. Besucher haben vom 02. bis 05. September die Chance, diese Special Edition im Rahmen einer Verlosung am Microsoft Stand auf der IFA zu gewinnen.

Edle Kombination aus Maus und Tastatur
Das handveredelte Designer Bluetooth Desktop Set verliert durch die optischen Veränderungen natürlich nichts an technischer Raffinesse: Die dünnste Tastatur im Microsoft Produkt-Portfolio überzeugt mit einem angenehmen Schreibgefühl und leisen Tippgeräuschen durch leicht gummierte Tasten im Chiclet-Stil. Zudem ist das für Qualität und Design ausgezeichnete Set mit Windows, Android und Mac kompatibel.

Andreas Preis 3

Informationen zum Designer Projekt sowie zum Designer Bluetooth Desktop finden Sie in unserer Pressemappe auf OneDrive.

Weitere Informationen zu PC-Zubehör unter:

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Patrick Schröder
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 040/67 94 46 62
Fax: 040/67 94 46 11
[email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.