Microsoft Surface Laptop und Surface Pen kommen in weiteren Farben auf den deutschen Markt

Surface Laptop ist ab heute in den zusätzlichen Farben Graphitgold, Bordeauxrot und Kobaltblau in Deutschland verfügbar. Surface Pen gibt es nun auch in Schwarz, Bordeauxrot und Kobaltblau. Beide Produkte waren bisher nur in Platingrau auf dem deutschen Markt erhältlich. Privatkunden erwerben die neuen Surface Produkte über den Microsoft Store oder ausgewählte Fachhändler. Geschäftskunden wenden sich an autorisierte Reseller.

Surface Laptop ist in den Farben Graphitgold, Bordeauxrot und Kobaltblau in der Ausstattungsvariante mit Intel Core i5, 256GB SSD Speicher und 8GB RAM für 1.449 Euro (UVP, inkl. MwSt.) erhältlich. In der Farbe Platingrau gibt es das Device weiterhin in vier verschiedenen Konfigurationen ab einem Preis von 1.149 Euro (UVP, inkl. MwSt.). Eine Übersicht zu den unterschiedlichen Modell-Varianten von Surface Laptop finden Sie im Microsoft Store.

Der separat erhältliche Surface Pen ist in allen vier Farben zu einem Preis von 109,99 Euro (UVP, inkl. MwSt.) in Deutschland verfügbar.

Bildmaterial zu Surface Laptop und Surface Pen finden Sie auf OneDrive. Weitere Pressematerialien zu allen Surface Produkten gibt es in unserer Pressemappe.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 89,95 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2017; 30. Juni 2017). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2017 betrug 21,2 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Irene Nadler
Communications Manager Devices und Services
irene.nadler@microsoft.com
@irenenadler

Ansprechpartner PR-Agentur Faktor 3 AG
Lena Gleissner
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-83
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
l.gleissner@faktor3.de

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

7. August 2020
Veranstaltung von BSI und Microsoft: So gelingt der Schutz kleiner Unternehmen

Die Pandemie stellt kleine Unternehmen angesichts massenhafter Remote-Arbeit vor neuen Herausforderungen. Eine gemeinsame Veranstaltung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und Microsoft widmet sich am 15. September daher den Schutzmöglichkeiten, die Windows 10 und Microsoft 365 kleinen Unternehmen bieten.

7. August 2020
Unsere Leitlinien für den Identitätsschutz

Das Cloud-Zeitalter hat die Art und Weise, wie Unternehmen über Sicherheit nachdenken müssen, grundlegend verändert. Nicht zuletzt die COVID-19-Pandemie hat das noch einmal verschärft. Wie man ein größtmögliches Maß an Sicherheit und ein reibungsloses Nutzererlebnis gewährleisten kann, zeigen wir in unseren Leitlinien und Lösungen.

5. August 2020
Partnerschaft von Microsoft und Samsung: Neue Funktionen für Work & Play

Bereits im letzten Jahr haben Microsoft und Samsung eine langfristige Zusammenarbeit angekündigt, die Anwender*innen ein nahtloses Zusammenspiel ihrer Geräte ermöglicht. Heute wurden eine Reihe neuer Features vorgestellt, die die Integration zwischen Microsoft 365, Windows 10, Xbox und Samsung Devices weiter vereinfachen. Wir haben die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.