Personalie: Thomas Kowollik leitet Consumer Sales Geschäft bei Microsoft Deutschland

Thomas Kowollik (38), bisher acting lead in der Consumer Channels Group (CCG), ist mit sofortiger Wirkung als Senior Director und „Segment Lead Consumer and Devices Sales“ (CDS) in die Geschäftsleitung berufen worden und berichtet an die Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland, Sabine Bendiek.

Zuvor leitete Kowollik seit 2014 das Retail Sales & Marketing Geschäft innerhalb der Consumer Channels Group von Microsoft Deutschland. Thomas Kowollik hat an der Hamburg School Of Business Administration studiert und einen Abschluss als Betriebswirt. Vor seinem Wechsel zu Microsoft war er u.a. bei Kabel Deutschland und Sony Pictures Television International tätig, dort in letzter Funktion als Director Marketing & Sales. 2010 wechselte er zu Microsoft als Leiter der „Interactive Entertainment Business“-Sparte, wo er u.a. verantwortlich für das Xbox-Geschäft war.

„Das Consumer Retail Business ist mit Software, eigener Hardware und der Hardware von Partnern ein zunehmend wichtiger Umsatztreiber für unser Geschäft in Deutschland. Die Berufung von Thomas Kowollik in die Geschäftsleitung ist ein gutes Beispiel für die Entwicklungsmöglichkeiten von ausgezeichneten Talenten in unserer Organisation. Deshalb freue ich mich besonders über seine Berufung“, sagte Sabine Bendiek anlässlich des Wechsels in der Geschäftsleitung.

In der international neu aufgestellten Consumer and Devices Sales Organisation (CDS) sind der Vertrieb und die Vermarktung aller Microsoft Consumer Produkte und Services (z.B. Office, Surface, Xbox) sowie der Devices, die Microsoft in Zusammenarbeit mit den OEM-Partnern entwickelt und vertreibt, gesteuert. Alle Aktivitäten rund um die Betreuung des Handels, der Distributionspartner und Telekommunikationsunternehmen fallen ebenfalls in diesen Bereich.

„Als Consumer und Device Sales Team stehen wir in der End-to-End-Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Services im Consumer Channel mit starken Partnerschaften mit dem Handel und den Distributions- und Telekommunikationspartnern. Darüber hinaus bringen wir das Windows Consumer und Commercial Device Portfolio in einer Gruppe zusammen, welches die Stärken unserer OEM-Partner sowie der Microsoft Devices und Services kombiniert. Unser Anspruch ist es damit, die Vielfalt aus dem kompletten Microsoft-Ecosystem aus einer Hand anzubieten. Unsere Kunden bleiben dabei unser Fokus und Antrieb, um in der neu geschaffenen Einheit agiler, innovativer und integrierter zusammenzuarbeiten,“ erläuterte Thomas Kowollik.

Thomas Kowollik folgt auf Gregor Bieler, der zum 1. Oktober 2016 in der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland eine neue Funktion übernommen hat und jetzt das Mittelstands- und Partnergeschäft leitet.

Ansprechpartner Microsoft Deutschland GmbH
Thomas Mickeleit
Director of Communications, Microsoft Deutschland

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG

Jens Schleife
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-6127
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: [email protected]

 

 

Weitere Infos zu diesem Thema

10. April 2024
Besuchen Sie Microsoft auf der Hannover Messe 2024!

Vom 22. bis 26. April findet erneut die weltweit wichtigste Industriemesse in Hannover statt. Auch Microsoft wird dieses Jahr wieder mit mehr als 25 Kunden und Partnerunternehmen auf seinem 1.000 Quadratmeter großen Stand vertreten sein. Ein Schwerpunkt ist dabei der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Industrie und wie Unternehmen die Technologie bereits erfolgreich in der Praxis einsetzen.