Surface Hub 2: Auslieferung startet im Frühling 2019

Im Rahmen der in Florida stattfindenden Konferenz Ignite hat Microsoft weitere Details zur nächsten Generation seines Großbild-Device Surface Hub bekanntgegeben. Surface Hub 2 wird in zwei Etappen verfügbar: Der Auslieferung des Geräts im zweiten Quartal 2019 unter dem Namen „Surface Hub 2S“ folgt ein größeres Update in 2020 mit dem Titel „Surface Hub 2X“.

Modernes Design für die Arbeit im Team

Das neue Gerät bringt die Eigenschaften, die Kunden an der ersten Generation von Surface Hub schätzen, in ein leichteres, dünneres und lebendigeres Format. Unternehmen wählen zwischen einer On-Premise- oder Hybrid-Lösung und können Software, die sie auf der ersten Version des Geräts verwendet haben, auf Surface Hub 2S weiter einsetzen.

Update bringt neue Features

Surface Hub 2S wird mit einem Prozessor-Slot auf der Rückseite ausgestattet sein, über den die Chips gewartet und ausgetauscht werden können. Mit Hilfe des Slots erhalten Kunden zudem ein größeres Update auf Surface Hub 2X im Jahr 2020, durch das Funktionen wie die Anmeldung mehrerer Nutzer gleichzeitig an einem Gerät, die Kombination mehrerer Surface Hub 2 nebeneinander sowie die Rotation des Großbild-Device verfügbar werden.

Weitere Informationen zu Surface Hub 2 finden Sie in diesem Blogpost der Microsoft Corporation sowie in unserer Pressemeldung von Mai 2018. Lokalisierte Pressematerialien zur Microsoft Ignite gibt es im News Center – dort haben wir unter anderem neun Updates für mehr Kollaboration und Sicherheit in einem Blogpost zusammengefasst.

 


Ein Beitrag von Irene Nadler
Communications Manager Windows & Devices

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

15. Oktober 2018
Surface Pro 6 & Surface Laptop 2 ab dem 16. Oktober in Deutschland verfügbar

Surface Pro 6 und Surface Laptop 2 sind ab dem 16. Oktober 2018 auf dem deutschen Markt erhältlich. Microsofts leistungsstarke Notebooks bieten Anwendern modernste Technik für die produktive Nutzung in einem hochwertigen Design – auch als neue Variante in mattschwarz. Privatkunden erwerben die neuen Surface Geräte im Microsoft Store oder bei einem Surface Fachhändler. Geschäftskunden beziehen die neuen Devices über einen autorisierten Reseller.

2. Oktober 2018
Microsoft kündigt neue Geräte und Services für mehr persönliche Produktivität an

Microsoft hat heute in New York neue Geräte und Services für mehr persönliche Produktivität präsentiert: Mit Surface Pro 6, Surface Laptop 2 und Surface Studio 2 führt das Unternehmen leistungsstarke Nachfolger bestehender Modelle ein. Das Unternehmen kündigte zudem an, dass das Windows 10 Oktober 2018 Update ab heute weltweit ausgerollt wird.

15. Mai 2018
Microsoft kündigt Surface Hub 2 an

Microsoft hat heute die zweite Generation seines Großbild-Device vorgestellt: Surface Hub 2. Das Gerät wurde für die moderne Arbeitswelt konzipiert und setzt auch in punkto Design neue Maßstäbe.