Grundsteinlegung für die neue Microsoft Deutschland-Zentrale

Optimale Arbeitsbedingungen, eine nachhaltige Gebäudenutzung, ein attraktives Umfeld und eine hohe Sichtbarkeit des Unternehmens – nach diesen Kriterien entwickelt Microsoft seine neue Deutschland-Zentrale in München-Schwabing. Als eines der modernsten Büros Deutschlands wird das neue Gebäude in der „Parkstadt Schwabing“ ideale Bedingungen für zeitgemäße Formen der Zusammenarbeit, den Einsatz neuester Technologien und die individuelle Entfaltung aller Mitarbeiter bieten. Mit der Grundsteinlegung im Oktober 2014 wurde somit nicht nur die Basis für ein neues Gebäude, sondern auch das Fundament für die Arbeitswelt der Zukunft gelegt. Im Sommer 2016 öffnet die neue Microsoft-Zentrale dann ihre Türen.

Weitere Infos zu diesem Thema

21. Juni 2024
Neue Anwendungen auf Copilot+ PCs

Die neuen Copilot+ PCs sind nun im Handel verfügbar. Hier lesen Sie, auf welche neuen KI-Features sich Nutzer*innen freuen können.

20. Juni 2024
Unterstützung für Forschende durch KI-gestützte wissenschaftliche Entdeckungen

Bei Microsoft ist es unsere Vision, Wissenschaftler*innen mit den neuesten Durchbrüchen in der KI zu befähigen, ihr kreatives Potenzial voll auszuschöpfen und einige unserer dringendsten Herausforderungen zu bewältigen. Um diese Vision zu verwirklichen, müssen wir die volle Leistung der generativen KI mit dem klassischen Quanten-Hybrid-Computing kombinieren, um jede Phase der wissenschaftlichen Vorgehensweise zu verbessern.