Personalie: Lisa Schell ist Communications Manager Consumer Products & Services bei Microsoft Deutschland

Lisa Schell

Ab sofort ist Lisa Schell (28) Communications Manager für Consumer Products & Services bei Microsoft Deutschland. In ihrer Rolle verstärkt sie die Kommunikation rund um Microsoft Consumer Produkte und Services wie Surface, Windows, Office sowie Xbox und Gaming. Sie berichtet in ihrer Funktion an Thomas Mickeleit, Director of Communications bei Microsoft Deutschland.

Lisa Schell ist kein neues Gesicht im Communications Team bei Microsoft: Als Volontärin für Business & Consumer Communications hat sie bereits seit Juli 2018 die Kommunikation von Microsoft unterstützt. In ihrer neuen Rolle als Communications Manager ist sie seit dem 1. Januar 2020 unter anderem dafür verantwortlich, relevante Themen und Geschichten rund um die Microsoft Consumer Produkte und Services zu identifizieren. Durch innovatives, kanalübergreifendes Storytelling wird sie diese passend für verschiedene Zielgruppen wie Presse, Influencer, Mitarbeiter und Konsumenten aufbereiten und vermitteln. Einer ihrer inhaltlichen Schwerpunkte wird auf dem Thema Inklusion liegen und wie Microsoft Produkte und Services mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderungen ermöglichen.

Mit der neu geschaffenen Rolle betont Microsoft die Relevanz des Consumer Business: „Ob eigene Hard- und Software, unsere Produkte im Bereich Gaming oder Devices, die Microsoft in Zusammenarbeit mit OEM-Partnern entwickelt – mit unserem vielfältigen Produktportfolio ist das Consumer Business ein wichtiger Umsatztreiber für unser Geschäft in Deutschland“, sagt Thomas Mickeleit, der das Communications Team bei Microsoft Deutschland leitet. „Mit Lisa Schell als kompetenter und kreativer Kommunikatorin werden wir diese Themen jetzt noch aktiver fokussieren und so die Wahrnehmung von Microsoft als Treiber von Innovationen stärken.“

Vor ihrem Einstieg bei Microsoft schloss Lisa Schell ihr Masterstudium der Strategischen Kommunikation an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster ab. Zuvor absolvierte sie einen Teil ihres Bachelorstudiums (Medien- und Kommunikationswissenschaft, Universität Mannheim) an der Central Connecticut State University in New Britain, USA. Parallel zu ihren Studien sammelte sie zudem vielfältige Erfahrungen im Redaktions-, Agentur- sowie Kommunikationsumfeld, wie beispielsweise bei Amazon Deutschland, der Kommunikationsberatung hypr und dem Beautyboxenanbieter Glossybox. Auf Twitter ist sie unter dem Handle @lisaschell_ zu finden.

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 125,8 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2019; 30. Juni 2019). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2019 betrug 36,8 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 30.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Thomas Mickeleit
Director of Communications
Thomas.Mickeleit@microsoft.com
@TMickeleit

Ansprechpartner PR-Agentur Faktor 3 AG
Sven Labenz
Kattunbleiche 35
22041 Hamburg
Telefon: +49 40 679446-72
E-Mail: S.Labenz@faktor3.de

Tags:

Weitere Infos zu diesem Thema