1. Oktober 2019
Personal Vault: Mehr Sicherheit für persönliche Daten in OneDrive

Die Nachfrage nach sicheren Online-Cloud-Speichern, die den Zugriff auf Fotos, Dokumente und Videos jederzeit und überall möglich machen, steigt. Microsoft erweitert nun persönliche OneDrive-Konten um eine weitere Sicherheitsebene: Mit OneDrive Personal Vault sind sensible Daten in Zukunft noch besser geschützt. Außerdem erhöht das Unternehmen den OneDrive-Speicherplatz für Privatkunden von 50 GB auf 100 GB – ohne zusätzliche Kosten.

17. Januar 2019
Mittelstand im Wandel: IP Zollspedition zieht mit „Microsoft first“ in die Cloud

Von der papierbasierten Zollabwicklung an der deutschen Ostgrenze 1990 hin zum digitalen Vorreiter in Sachen Zollberatung für Seehäfen 2018: Die Ratzeburger IP Zollspedition GmbH erkannte schon früh, welche Potenziale in der Digitalisierung liegen, und entwickelte sein Geschäft kontinuierlich weiter. Mit Microsoft 365 Enterprise geht die IP Zollspedition nun den nächsten logischen Evolutionsschritt vom eigenen Rechenzentrum in die Microsoft-Cloud.

20. Dezember 2018
DB Schenker modernisiert IT mit Microsoft 365

Als weltweit führender Anbieter von globalen Logistikdienstleistungen ist DB Schenker im Zuge der digitalen Transformation auf eine sichere und flexible IT-Infrastruktur angewiesen. Hierfür setzt das Unternehmen künftig auf Cloud-Technologien von Microsoft und modernisiert seine Arbeitsplätze über die Einführung von Microsoft 365.

19. November 2018
RTL II: Digital Primetime mit Microsoft 365

RTL II verlagert 300 Arbeitsplätze mit Microsoft 365 in die Microsoft-Cloud und sorgt so für kürzere Kommunikationswege, bessere Zusammenarbeit und eine einheitliche IT-Infrastruktur.