Tobias Steger ist neuer Leiter Kommunikation bei Microsoft Schweiz

Tobias Steger leitet ab dem 1. April 2018 die Kommunikation von Microsoft Schweiz. Er rapportiert direkt an CEO Microsoft Schweiz Marianne Janik und folgt auf Tobias Billeter, der zuvor während fast zwei Jahren die Kommunikation geleitet hat.

Microsoft Schweiz ernennt Tobias Steger per 1. April 2018 zum Leiter Kommunikation und besetzt die seit Februar vakante Schlüsselposition in der Schweizer Geschäftsleitung. In dieser Funktion ist er verantwortlich für die lokale Umsetzung der globalen Kommunikationsstrategie sowie die Beziehungspflege zu Medien und Meinungsmachern.

Tobias Steger studierte Journalistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Fribourg. Seine Karriere startete Tobias Steger in den Kommunikationsabteilungen von AT&T und ABB, bevor er auf die PR-Agenturseite wechselte. Die letzten achteinhalb Jahre war der 50-jährige Steger als Senior Vice President Communications für Marketing und die Unternehmenskommunikation bei Open Systems AG, einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter Europas, verantwortlich. Marianne Janik, CEO Microsoft Schweiz: «Mit seiner Erfahrung als Kommunikationsleiter international tätiger Dienstleistungsunternehmen ist Tobias Steger die ideale Verstärkung für die Schweizer Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz.»

Tobias Billeter hatte sich nach fast zweijähriger Tätigkeit als Kommunikationsleiter entschieden, Microsoft Schweiz zu verlassen. «Tobias Billeter hat mit seiner Begeisterung für das Thema «Contract with Switzerland» Microsoft Schweiz hervorragend positioniert und dem sehr aktuellen und relevanten Thema ein Gesicht gegeben. Ich wünsche ihm für den Start in seiner neuen Rolle nur das Beste» so Marianne Janik zum personellen Wechsel.

Druckfähiges Bild von Tobias Steger

Related Posts

Catrin Hinkel im Interview mit SRF am Swiss Economic Forum 2024

Am Swiss Economic Forum in Interlaken kamen am 6. und 7. Juni bereits zum 26. Mal die wichtigsten Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammen. Unter dem Motto «When the going gets tough» stand das Schweizer Unternehmertum im Fokus der Veranstaltung. Neben Bundespräsidentin Viola Amherd und dem ehemaligen US-Aussenminister Mike Pompeo war auch Catrin Hinkel, CEO Microsoft Schweiz, unter den Referentinnen und Referenten.

Johannes Prüller rejoint Microsoft en tant que Responsable des Relations Publiques et de la Communication pour l’Autriche et la Suisse

Microsoft annonce aujourd’hui que Johannes Prüller a pris ses fonctions de Responsable des Relations Publiques et de la Communication pour l’Autriche et la Suisse, à compter du 1er juin 2024. À ce poste, Prüller reportera directement à Michael Isaac et supervisera les communications externes et internes, ainsi que le positionnement en tant que leader d’opinion en Autriche et en Suisse.

EZRA Coaching now on Microsoft Teams

As the cornerstone of its technology ecosystem, Microsoft Teams will allow EZRA to expand their state-of-the-art learning and development programs, which bring positive behaviour change to people and businesses worldwide.