Swisscom wird erster Microsoft Licensing Solution Provider (LSP) mit Fokus Schweiz

 |   Microsoft Schweiz

Swisscom

Mit dem Status « Licensing Solution Provider» fügt sich ein weiteres Puzzleteil in die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit von Swisscom und Microsoft.

Swisscom kann dank des LSP-Status ihre Schweizer Kunden im Bereich Microsoft Technologie/Cloud noch umfassender beraten und betreuen als bisher. Die sehr selektiv vergebene Autorisierung als Licensing Solution Provider erlaubt es Swisscom, die Kunden neu auch bei der Wahl der richtigen Lizenzlösungen zu unterstützen und sie während der gesamten Laufzeit des Lizenzvertrags umfassend zu betreuen.

Thomas Winter, Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz und Verantwortlicher für das Partnergeschäft, sagt: «Die aktuelle Situation in der Schweiz hat die Digitalisierung von Unternehmen noch einmal massiv beschleunigt. Deshalb freut es uns natürlich sehr, dass wir jetzt auch im im Bereich Lizenzierung auf das kompetente und vertrauensvolle Team der Swisscom zählen dürfen. Mit der Zertifizierung zum Licensing Solution Partner vollzieht unser langjähriger Partner Swisscom den letzten Schritt, um Unternehmen jeder Grösse in der Schweiz eine professionelle und integrierte Rund-um-Betreuung bieten zu können.»

Swisscom ist der einzige rein national agierende Microsoft Partner in Schweiz, der diesen Status erhält. «Zufriedene Schweizer Grosskunden haben uns immer wieder gefragt, ob wir ihnen nicht auch umfassende Lizenzberatung und -umsetzung anbieten könnten», erläutert Andreas Schmid, Principal Product Manager Microsoft Cloud Services bei Swisscom. «Endlich können wir ihnen als erfahrener Systemintegrator und Journey to the Cloud-Begleiter neben der Weiterentwicklung ihrer ICT Strategie/Architektur auch die dafür passende Lizenzierung anbieten.»

Seit der Eröffnung der Microsoft Rechencenter-Regionen Switzerland North (Region Zürich) und Switzerland West (Region Genf) im August 2019 steigt die Marktnachfrage nach globalen Cloud-Lösungen in der Schweiz. Urs Lehner, Leiter Geschäftskunden Swisscom, ist überzeugt: «Viele Schweizer Unternehmen werden in Zukunft auf eine hybride IT setzen. Swisscom hat eigene Clouds und investiert stark in strategische Partnerschaften mit den globalen Cloud Anbietern. Der neue Partnerschaftsstatus mit Microsoft untermauert unser Commitment, die Kunden als Nummer 1 bei der Umsetzung und dem Betrieb der gewünschten hybriden Modelle zu unterstützen.»

Mit 100 zertifizerten Microsoft Cloud Experten – zwei davon im Besitz des begehrten Microsoft Titels «Most valuable Professionals» (MVP) – begleitet Swisscom als einer der grössten Microsoft Partner in der Schweiz Unternehmen umfassend bei ihrer Journey in die Cloud.