Die Kulturelle Intelligenz ist im Miteinander entscheidend!

Das Microsoft Multicultural Network Germany in der Diversity & Inclusion-Ecke im Büro in München

Wir leben und arbeiten im Zeitalter der Globalisierung. Durch die Pandemie verschwimmen Grenzen von wo wir arbeiten. Denn alles ist nicht mehr eine lange Reise entfernt, sondern nur noch einen Klick. Dadurch können wir ortsunabhängig gemeinsam in diversen Teams arbeiten. Doch wie können wir gemeinsam von unserer Vielfältigkeit profitieren und kulturelle Grenzen aufbrechen?

Genau diesen Fragen stellt sich unser Multicultural Netzwerk bei Microsoft Deutschland. Denn sie wollen alle Kolleg*innen bei Microsoft Deutschland zusammenbringen, die gemeinsam mehr Aufmerksamkeit für kulturelle Vielfalt, Unterschiede und Gemeinsamkeiten schaffen wollen. Das Multicultural Netzwerk ist durch Einzelgespäche kleinerer Gruppen entstanden, die feststellten, dass wir in Deutschland noch kein Netzwerk über alle Multiculturals hinweg haben. Diese kleine Gruppe hat sich vernetzt und ein gemeinsames Konzept erarbeitet und ins Leben gerufen, weil wir ein gemeinsames Ziel erreichen wollen.

Menschen sind komplex. Denn wir sind alle unterschiedliche Charaktere, wir haben verschiedene Persönlichkeiten, Fähigkeiten und Perspektiven wir haben unterschiedliche Werdegänge. Die Menschen und Orte, denen wir begegnen, prägen uns – und wir prägen sie. Manchmal ist es so, dass Menschen aus verschiedenen Ländern mehr gemeinsam haben, als Menschen aus der gleichen Stadt. Gleichzeitig können wir unglaublich viel voneinander lernen.

Deshalb ist es wichtig, dass wir nie von Tatsachen ausgehen und zu wissen, wie man mit verschiedenen Personen umgeht oder spricht. Das Netzwerk richtet sich an alle unsere Mitarbeiter*innen, egal ob selbst Multicultural oder nicht. Unserem Multicultural Netzwerk geht es darum, dass die Mitarbeitenden ihre kulturelle Intelligenz fordern und fördern, um Mitmenschen, die nicht dieselben kulturellen Normen haben zu verstehen und dieses Verständnis einzusetzen, sodass alle davon profitieren.

Mohanna Azarmandi, Board Member aus dem Multicultural Netzwerk Germany

Mohanna Azarmandi, Board Member aus dem Multicultural Netzwerk Germany: „Wir wollen eine aktive Rolle im Unternehmen spielen und aufzeigen, dass Diversity mehr ist als nur Hautfarbe oder Geschlecht. Wir wollen hinter die Facetten der Menschen schauen, auch auf die soziokulturellen Hintergründe. Ich selbst bin so neugierig zu erfahren, WER meine Kolleg*innen wirklich sind und wie wir durch unsere Vielfalt auch unsere Arbeit mit unseren Kunden und Partnern stärken können. Es geht mir aber auch darum, zu helfen Vorurteile und kulturellen Bias zu reduzieren und ein Advokat für diverse Talent Pools auf allen Ebenen zu sein.

 

Ekrem NamazciEkrem Namazci, Data & AI Lead bei Microsoft & Co-Founder bei GDEXA: „Als jemand mit 2 Herzen in der Brust, versuche ich immer Brücken zwischen den unterschiedlichen Kulturen zu bauen. Denn wir müssen weggehen von dem was uns trennt und hingehen zu dem was uns verbindet. Wir sollten uns fernhalten von dem was uns Angst macht, hin zu dem was unsere Hoffnungen und Inspirationen animiert. Nur, wenn wir uns entgegenkommen, uns vereinen und voneinander lernen, werden wir merken, welch eine Besonderheit Diversität in unserem Leben haben kann. Ich will Menschen helfen die multikulturellen Unterschiede in unserer Gesellschaft als Bereicherung für sich selbst zu entdecken – mit abwechslungsreichen Aktivitäten und Initiativen in und außerhalb von Microsoft.“

 

Das Multicultural Netzwerk Germany ist zwar noch ganz am Anfang aber sie haben große Ziel mit Aktivitäten wie dem SAP Lunchbeat, wo 6 internationale Mitarbeiter*innen von Microsoft und SAP während der Mittagspause ihre kulturellen Tänze vorgeführt und zu einer virtuellen Party mit über 200 Personen animiert haben. Und auch das nächste Event steht in den Startlöchern: Cultural Night at Microsoft: Hierbei wollen die Mitglieder vor allem Aufmerksamkeit für das Thema Kultur schaffen und neue Kolleg*innen für ihr Netzwerk gewinnen, indem sie Sprach- und Kochkurse für die Belegschaft anbieten oder gemeinsam einen multikulturellen Film anschauen. Ganz wichtig dabei ist: Alle sind willkommen, denn der Austausch zwischen Kolleg*innen und die Neugierde, um die eigene kulturelle Intelligenz zu erweitern sind die Hauptgründe für das Engagement des Netzwerks.

Fünf Dinge, die wir alle für mehr kulturelle Intelligenz im Miteinander machen können:

  • Bücher von Autor*innen aus anderen Kulturen lesen
  • Multicultural Business unterstützen
  • Geld, Zeit oder Ressourcen an Organisationen spenden, die kulturelle Vielfalt unterstützen
  • Das Gespräch mit Kolleg*innen suchen und im Austausch sein

Tags: ,

Weitere Infos zu diesem Thema

22. November 2021
Black Friday: Unsere Geheimtipps aus der Microsoft-Welt

Wer schon früh an Weihnachtsgeschenke denkt oder vielleicht auch für sich selbst eine Wunschliste führt, hat sich den Tag bestimmt schon im Kalender markiert – der Black Friday steht mal wieder auf dem Plan. Für alle die in diesem Zuge auf der Suche nach einem neuen Device sind, möchten wir ein paar interessante Angebote unserer Retail-Partner vorstellen.

18. November 2021
Windows 10 November 2021 Update ab sofort verfügbar

Der Rollout des Windows 10 November 2021 Updates hat begonnen. Das schrittweise verfügbare Update biete Verbesserungen in den Bereichen Produktivität, Sicherheit und Verwaltung. Einen kurzen Überblick über die neuen Features enthält dieser Blogpost. Windows 10 Feature Updates werden zukünftig in einem jährlichen Rhythmus veröffentlicht.

18. November 2021
Surface meets Music – Microsoft und Beatport erweitern Partnerschaft

Gemeinsam mit unserem Partner Beatport haben wir uns letzten Sommer auf eine musikalische Reise zu spektakulären Orten in Deutschland und der Schweiz begeben. Mit der Kampagne „Originals²“ führen wir diese Partnerschaft nun fort, um weltweit bekannte Produzent*innen und DJs mit Newcomern zu vernetzen und so die neue Generation Künstler*innen zu fördern.