Einladung: #DPK17 – „Smart World. Designed together.“ ist das Motto der Deutschen Partnerkonferenz

Die Deutsche Partnerkonferenz von Microsoft (#DPK17) findet am 24. und 25. Oktober 2017 ab 9 Uhr in der Leipziger Messe statt. Gemeinsam mit seinen Partnern stellt Microsoft vor, wie Unternehmen eine intelligente Welt mitgestalten und dafür Cloud-Plattformen sowie neue Dienste mit künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens nutzen. Bereits am 23. Oktober können Sie ab 11 Uhr auf dem IoT-Pre-Day erleben, wie unsere Partner Lösungen rund um das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) auf Basis von Microsoft-Technologien entwickeln und zur Marktreife bringen. 

Zu beiden Veranstaltungen lade ich Sie herzlich ein:

Deutsche Partnerkonferenz 2017 und IoT-Pre-Day
Zeit: 23. bis 25. Oktober 2017
Ort: Leipziger Messe, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig

Überblick zum Programm:

  • Keynotes: am Dienstag, 24. Oktober, und Mittwoch, 25. Oktober, ab 9 Uhr; die Sprecher der Keynotes sind:
    o Sabine Bendiek, Vorsitzende der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland
    o Gregor Bieler, General Manager One Commercial Partner bei Microsoft Deutschland
    o Sebastian Grassl, Go-To-Market Lead Germany bei Microsoft Deutschland
    o Stefan Winners, Vorstand Digitalmarken National bei Hubert Burda Media
    o Cem Ergün-Müller, Leiter Digital Open Space Deutsche Telekom
    o Prof. Dr. Dr. h.c. Julian Nida-Rümelin, Professor für Philosophie und politische Theorie an der LMU München und Staatsminister a. D.
    o Prof. Dr. Isabell Welpe, Professorin und Inhaberin des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre – Strategie und Organisation an der TU München
  • Sessions: mehr als 80 Breakout-Sessions, Live-Demos und Workshops. Eine Übersicht finden Sie hier.
  • Pressedinner: Auch in diesem Jahr möchten wir die Partnerkonferenz mit einem gemeinsamen Pressedinner am Montag, 23. Oktober, ab 19 Uhr einleiten.
  • Showcase-Tour: Theorie ist das eine, Praxis das andere – wir geben Ihnen einen Einblick in die konkreten Anwenderszenarien beispielsweise aus den Bereichen Cloud-Computing, Internet der Dinge (IoT), Mixed Reality mit der Microsoft HoloLens sowie modernen Arbeitsplatzumgebungen. Den genauen Termin teilen wir Ihnen zeitnah mit.
  • Interviews: Alle Sprecher der #DPK17 finden Sie hier. Teilen Sie uns gerne Ihre Gesprächs- und Interviewwünsche mit.

Zudem laden wir Sie auf die Abendveranstaltung mit einem Überraschungsgast am Dienstag, 24. Oktober ab 20 Uhr ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 01. Oktober 2017 bei Felix Ebeling von unserer PR-Agentur Faktor 3 (f.ebeling@faktor3.de) für Ihre Teilnahme an. Gerne nehmen wir auf diesem Weg auch Ihre Gesprächs- und Interviewwünsche, Ihr Interesse an der Showcase-Tour sowie Ihre Bestätigung für eine Teilnahme am gemeinsamen Pressedinner entgegen.

Mit freundlichen Grüßen,

Katharina Maria Schwarzkopf

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 85,32 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2016; 19. Juni 2016). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2016 betrug 20,18 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartnerin Microsoft Deutschland
Katharina Maria Schwarzkopf
Twitter: @MissSchwarzkopf

Ansprechpartner PR-Agentur Faktor 3 AG
Felix Ebeling
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-6162
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: f.ebeling@faktor3.de

Tags: ,

Weitere Infos zu diesem Thema

5. August 2020
Partnerschaft von Microsoft und Samsung: Neue Funktionen für Work & Play

Bereits im letzten Jahr haben Microsoft und Samsung eine langfristige Zusammenarbeit angekündigt, die Anwender*innen ein nahtloses Zusammenspiel ihrer Geräte ermöglicht. Heute wurden eine Reihe neuer Features vorgestellt, die die Integration zwischen Microsoft 365, Windows 10, Xbox und Samsung Devices weiter vereinfachen. Wir haben die wichtigsten Neuerungen zusammengefasst.