Marty, Masken und Monster: Das sind die Games With Gold im Dezember

games with gold dezember

Im Dezember warten im Rahmen der Games with Gold wieder tolle kostenlose Spiele auf Dich: Dabei stehen Dir zwei Titel speziell für Xbox One und zwei weitere Spiele für Xbox 360 zur Verfügung, die Du dank Abwärtskompatibilität auch auf Xbox One spielen kannst.

Warhammer: End Time – Vermintide
Verbünde dich in Warhammer: End Times mit bis zu drei Freunden und kämpfe gemeinsam gegen die Streitkräfte der Rattenmenschen. Warhammer: End Time – Vermintide ist vom 1. bis 31. Dezember auf Xbox One verfügbar.

Back to the Future: The Game – 30th Anniversary Edition
Marty ist zurück! Im DeLorean kehrst Du in Back to the Future zurück nach Hill Valley und beschützt das Raum-Zeit-Kontinuum. Die Back to the Future: The Game – 30th Anniversary Edition ist vom 16. Dezember bis 15. Januar auf Xbox One verfügbar.

Child of Eden
Erkunde die atemberaubenden visuellen Effekte von Child of Eden. Der abwärtskompatible Titel bringt Dir einzigartigen Sound und intuitive Steuerung in einem eindrucksvollen Szenario. Child of Eden spielst Du vom 1. bis 15. Dezember auf Xbox One und Xbox 360.

Marlow Briggs and the Mask of Death
Springe als Marlow Briggs direkt in die Action des Third-Person Hack and Slash. In der Homage an Actionfilme und Comichelden kämpfst Du Dich durch den Maya-Dschungel in Mittelamerika. In Marlow Briggs‘ Abenteuer steigst Du ab dem 16. bis 31. Dezember auf Xbox One und Xbox 360 ein.

Weitere Informationen zu den einzelnen Titeln findest Du auf Xbox Wire DACH.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 89,95 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2017; 30. Juni 2017). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2017 betrug 21,2 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München Schwabing ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Maxi Gräff
Xbox and Gaming Communications Manager
Tel.: +49 (0)89 3176 1456
Mobil: +49 (0) 1514 401 2268
E-Mail: [email protected]

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Andreas Geyer
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 – 67 94 46-6186
Fax: +49 (0) 40 – 67 94 46-11
E-Mail: [email protected]

Tags: , , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

21. Juni 2024
Neue Anwendungen auf Copilot+ PCs

Die neuen Copilot+ PCs sind nun im Handel verfügbar. Hier lesen Sie, auf welche neuen KI-Features sich Nutzer*innen freuen können.

20. Juni 2024
Unterstützung für Forschende durch KI-gestützte wissenschaftliche Entdeckungen

Bei Microsoft ist es unsere Vision, Wissenschaftler*innen mit den neuesten Durchbrüchen in der KI zu befähigen, ihr kreatives Potenzial voll auszuschöpfen und einige unserer dringendsten Herausforderungen zu bewältigen. Um diese Vision zu verwirklichen, müssen wir die volle Leistung der generativen KI mit dem klassischen Quanten-Hybrid-Computing kombinieren, um jede Phase der wissenschaftlichen Vorgehensweise zu verbessern.

18. Juni 2024
Generative KI in der Industrie: Hohe Erwartungen, aber auch noch Zögern bei deutschen Unternehmen

Generative künstliche Intelligenz bietet Unternehmen faszinierende Möglichkeiten, ihre Digitalisierung voranzutreiben. Darüber herrscht große Einigkeit bei Analystenhäusern und Fachleuten. Aber wie sehen das die Entscheider*innen der deutschen Unternehmen? Haben Sie schon den Trend erkannt? Aktuelle Zahlen aus einer Civey-Umfrage im Auftrag von Microsoft Deutschland zeigen positive Entwicklungen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Aber auch Potenzial, das noch nicht genutzt wird.