Morgen zur besten Sendezeit: Satya Nadella kürt IT-Nachwuchs auf weltweit größtem Technologie-Wettbewerb von Microsoft

Diese Woche steht ganz im Zeichen von Windows 10, das gestern weltweit gestartet ist. Neben diesem großen Event feiert Microsoft auch noch ein weiteres: die World Finals des Imagine Cups in Redmond. Gutes Timing, denn auch die nächste Generation der IT-Nachwuchskräfte und junger Entrepreneure und hat den Launch von Windows 10 begeistert gefeiert. Bereits heute experimentieren sie bei ihren Anwendungen und Spielen mit dem Internet der Dinge und Augmented Reality. Welche spannenden und innovativen Anwendungen sich den Studierenden hier erschließen können, erfuhren sie in einem Workshop mit den Machern von HoloLens und Eben Upton, CEO von Raspberry Pi.

Zum 13. Mal hat Microsoft Entwicklertalente auf der ganzen Welt eingeladen, ihre Ideen und Projekte, von denen sich die meisten mit Herausforderungen in den Bereichen Bildung, Energieversorgung, Gesundheitswesen, Umweltschutz oder eben gesellschaftspolitischen Problemen auseinander setzen, vorzustellen. Insgesamt nehmen 125 Finalisten aus 33 Teams teil.

Sie können morgen, am 31.7., ab 21 Uhr MESZ das Finale und die Preisverleihung mit Satya Nadella hier live verfolgen.

Ein paar Eindrücke, wie es den Teams in den Vorrunden ging, gibt es hier. Für Deutschland geht übrigens Team enCourage vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in der Kategorie „World Citizenship“ mit einer App für Zivilcourage ins Rennen. In Kürze werden Sie zudem in einem Gastbeitrag lesen können, welche Erfahrungen das Projektteam in Seattle gemacht hat und wie es weitergeht.

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 93,58 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2015; 30. Juni 2015). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2015 betrug 18,16 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft

Barbara Steiger
Communications Manager Security & Innovation, Business Productivity (CRM/ERP) & Dev Experience

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG

Jens Schleife

Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg

Tel.: 040 – 67 94 46-6127
Fax: 0 40 – 67 94 46-11

[email protected]

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.

7. Mai 2024
Neue Funktionen für IT-Sicherheit und Governance im KI-Zeitalter

Künstliche Intelligenz verändert unsere Welt und eröffnet uns neue Möglichkeiten, unsere Fähigkeiten zu verbessern und globale Herausforderungen zu meistern. Um das zu schaffen, müssen wir sicherstellen, dass KI auf verantwortungsvolle Weise entwickelt, eingesetzt und genutzt wird. Dabei stehen die Sicherheit von IT-Infrastrukturen und Daten sowie der Schutz der Privatsphäre im Mittelpunkt.