Lumia 950 XL zum Verkaufsstart mit kostenlosem Microsoft Display Dock

Vor kurzem haben wir mit dem Lumia 950 und Lumia 950 XL die erste Generation von Premium-Smartphones für Windows 10 vorgestellt. Heute teilen wir weitere Informationen zum Microsoft Display Dock (HD-500), das als optionales Zubehör angeboten wird.

Angebot zum Verkaufsstart des Lumia 950 XL

Wer bis zum 31. Januar 2016 ein Lumia 950 XL kauft, erhält kostenlos ein Microsoft Display Dock im Wert von 109 Euro*. Nach der Registrierung über die vorinstallierte „Lumia Offers“-App auf dem Lumia 950 XL kann der dort angezeigte Promo-Code anschließend im Microsoft Store für ein Display Dock eingelöst werden.

So funktioniert das Microsoft Display Dock

Über das Display Dock, das per USB-C mit dem Lumia 950 oder Lumia 950 XL verbunden wird, kann das Smartphone an einen externen Monitor angeschlossen werden – und bei Bedarf sogar auch an Tastatur und Maus. Inhalte werden dabei so skaliert, dass eine für den großen Bildschirm optimierte Arbeitsumgebung zur Verfügung steht. So können Nutzer mit dem Lumia komfortabel noch produktiver sein als ohnehin – fast wie auf einem PC, nur eben über dein Smartphone. Das Lumia bleibt dabei parallel nutzbar, etwa um Freunde anzurufen oder Nachrichten zu senden. Gleichzeitig wird es auch noch aufgeladen.

Das Lumia 950 XL wird zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 699 Euro (inkl. Steuern, ohne Vertrag) in Schwarz und Weiß angeboten. Das Lumia 950 wird als Single-SIM– sowie als Dual-SIM-Variante zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von jeweils 599 Euro (inkl. Steuern, ohne Vertrag) ebenfalls in Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Beide Smartphones werden ab dem 28. November 2015 in den Verkauf starten und bei verschiedenen Anbietern im deutschen Handel und Netzbetreibern erhältlich sein, darunter die Deutsche Telekom, Vodafone, o2 sowie Media Markt Saturn. Sie können schon jetzt vorbestellt werden, zum Beispiel über Amazon, notebooksbilliger.de, cyberport, Otto.de oder den Microsoft Store.

Alle Informationen im Überblick

Allgemeine Informationen zum Lumia 950 XL gibt es hier. Eine Übersicht zum Lumia 950 in der Single-SIM-Variante findest Du hier, zum Lumia 950 Dual SIM hier. Das Microsoft Display Dock (HD-500) wird ebenfalls ab dem 28. November in Deutschland zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 109 Euro erhältlich sein. Mehr dazu hier. Hochauflösendes Bildmaterial haben wir hier abgelegt.

.

*Gültig beim Kauf eines Lumia 950 XL vom 20.11.2015 bis 31.01.2016. Erhalt eines Gutscheincodes für das Microsoft Display Dock, solange der Vorrat reicht. Gutscheincode online einzulösen bis zum 28.02.2016 im Microsoft Store. Gültige Kreditkarte zur Einlösung erforderlich. Weitere Informationen zu Bedingungen und Konditionen unter:

http://www.microsoftstore.com/store/msde/de_DE/DisplayTermsOfUseAndSalePage

.

Ansprechpartner Microsoft

Pina Kehren
Communications Manager Lumia, Nokia Devices and Wearables

Tel.: +49 (0)173 3167546
E-Mail: pina.kehren[at]microsoft.com

PR-Agentur Grayling

Tel.: +49 211 964 850
E-Mail: presse.microsoftdevices.de[at]grayling.com

Tags:

Weitere Infos zu diesem Thema

18. Januar 2022
Microsoft Intelligent Manufacturing Award 2021: Das sind die Finalisten, die nächste Woche beim Pitch Day antreten

„Bring Value to Data“: Unter diesem Motto haben seit Anfang Oktober viele Unternehmen aus der Fertigungsindustrie ihre Bewerbungen für den Microsoft Intelligent Manufacturing Award 2021 eingereicht. Das Bewerberumfeld ist wieder sehr stark und heute können wir verkünden, welche Firmen im Finale für die begehrten Auszeichnungen in verschiedenen Rubriken stehen, die wir im Februar 2022 zusammen mit der Unternehmensberatung Roland Berger verleihen.

13. Januar 2022
Hybrid World: Diese Konzepte gibt es für eine hybride Zukunft

Nicht nur die Arbeitswelt befindet sich in einem Strukturwandel. Hybride Konzepte erstrecken sich über die verschiedensten Lebensbereiche und erfahren spätestens seit der Pandemie einen großen Aufschwung. Wir zeigen, welche Lebensbereiche schon jetzt hybride Ansätze verfolgen.

12. Januar 2022
Microsoft stellt branchenspezifische Cloud for Retail zur Verfügung

Die neue Microsoft Cloud for Retail vereint verschiedene Datenquellen entlang der Wertschöpfungskette im Einzelhandel und verbindet die Stationen der gesamten Customer Journey durch eine Reihe von Funktionen für relevante personalisierte Erlebnisse und effizientere Betriebsabläufe. Und genau für diese zentrale Herausforderung startet Microsoft ab dem 1. Februar 2022 seine neue branchenspezifische Cloud for Retail.