Microsoft auf der dmexco 2014

Seit einigen Jahren ist Microsoft bereits auf der dmexco vertreten. Dabei hat die führende Marketingmesse nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für den gesamten internationalen Markt stetig an Bedeutung gewonnen. In diesem Jahr präsentiert Microsoft den dmexco-Besuchern auf seinem Messestand ein noch innovativeres und breiteres Angebot aus allen relevanten Bereichen mit einer großen Live Experience Area. „Wir freuen uns, den Besuchern der dmexco unsere neue, vernetzte Microsoft Welt zu präsentieren, von XBOX über Surface bis hin zu Bing, MSN sowie Social Listening”, sagt Markus Frank, Director Advertising & Online und Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland. „Hier zeigen wir, dass das ‚neue Microsoft‘ nicht nur ein Claim ist, sondern sowohl unsere Art zusammenzuarbeiten als auch unser Produktangebot positiv verändert hat.”

Größere Ausstellungsfläche für mehr Live Experience
Auf 350 m² Stand-Fläche erleben die Besucher des Microsoft Stands in Halle 8.1 (Gang C-51/D-58) die neuesten Advertising Trends, spannende Multiscreen Cases und Cross-Screen Targeting Möglichkeiten. Unter dem Motto „Be in moments that matter” zeigt Microsoft in einer Live Experience Area genau die Momente, in denen die Nutzer über alle Screens und Plattformen kommunizieren: Zuhause, bei der Arbeit oder unterwegs. Damit integriert Microsoft das Thema Multiscreen fest in das Stand-Design der diesjährigen dmexco. An mehreren touchfähigen Displays können Besucher die neuesten Werbetechnologien erleben und innerhalb der Produkt-Area das neue Surface Pro 3 sowie Windows Phones ausprobieren.

Microsoft DX vernetzt Marken erfolgreich
Im Mittelpunkt der Marketingwelt von heute steht zunehmend das Erlebnis für den Nutzer. Wie dieses in die digitale Welt mit Hilfe von innovativen Unternehmenslösungen aus der Cloud übersetzt werden kann, stellt Microsoft DX am Messestand vor. „Wir unterstützen Digital-Agenturen, Publisher, Start-ups, ISVs sowie technische und Business-Entscheider auf ihrem Weg in die neue Ära der ‚mobile-first, cloud-first‘ Welt und entwickeln dabei plattformübergreifende führende Anwendungen und Services für alle neuen Devices”, so Peter Jaeger, Senior Director Developer Experience & Evangelism.

Mit Bing zum optimalen Ergebnis
Die Suchmaschinen-Experten von Bing informieren in persönlichen Gesprächen über geeignete Wege, wie Kunden möglichst schnell und einfach über die vernetzte Microsoft Welt und Bing als festem Bestandteil dieser erreicht werden und dabei die Reichweite ihrer Kunden erheblich steigern können. Besucher haben die Möglichkeit, sich von globalen Kampagnenbeispielen inspirieren zu lassen und erfahren, wie mithilfe von Bing Ads Suchmaschinen-Marketingkampagnen unter anderem in Windows 8.1 Smart Search geschaltet werden können. Darüber hinaus steht das Team am Stand für Fragen rund um Neuigkeiten zu den Tools und Features zur Verfügung.

Microsoft Speaker auf der dmexco

Mittwoch, 10. September 2014:

13:30 Uhr – 14:10 Uhr:
Andy Hart, Vice President for Microsoft Advertising & Online, Europe
Panel „Efficiency Summit: Trading in the New Media Eco-System”

14:20 Uhr – 15:00 Uhr:
Markus Frank, Director Advertising & Online und Mitglied der Geschäftsleitung Microsoft Deutschland
Panel „The effect of digital Marketing”

Über Microsoft Advertising

Microsoft Advertising ist das Angebot der Microsoft Corporation für digitales Marketing. Der weltweit tätige Vermarkter bietet Werbekunden und Website-Herausgebern digitale Marketinglösungen, ein umfangreiches Portfolio von etablierten, starken Online-Marken und führende Werbetechnologien. Das Angebot erstreckt sich derzeit über die Online-Produkte MSN, Xbox, Skype, Windows 8 Apps, Bing sowie über Performance-Netzwerke, die Vermarktung von Inhalten auf mobilen Endgeräten, Video-Werbung und Partnerprogramme. Microsoft Advertising ist Mitglied der AGOF, der IVW sowie des OVK, des Online-Vermarkterkreis im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., und verfügt in Deutschland laut AGOF „internet facts” 2014-05 über eine Reichweite von 7,41 Millionen Unique Usern  (Einzelmonat, Untersuchungszeitraum Mai 2014). Unter der Leitung von Markus Frank, Director Advertising & Online bei Microsoft Deutschland, ist Microsoft Advertising an den Standorten München, Hamburg und Köln vertreten. Microsoft Advertising ist Teil des Bereichs Advertising & Online, der alle Aktivitäten von Microsoft im Online-Bereich bündelt.

Weitere Informationen zu Microsoft Advertising sind unter http://advertising.microsoft.de/ sowie über Twitter unter http://twitter.com/MSAdvertisingDE zu finden.

Ansprechpartner Microsoft Advertising
Sonja Arndt
Tel: +49 (0) 89 / 3176 3626
E-Mail: [email protected]
Microsoft Newsroom: http://www.microsoft.de/presse

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Hanane Ghallab
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-42
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
[email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

15. Februar 2024
Fit für das KI-Zeitalter: Microsoft investiert 3,2 Milliarden Euro, um KI-Infrastruktur und Cloud-Kapazitäten in Deutschland mehr als zu verdoppeln sowie Fachkräfte zu qualifizieren

Microsoft hat heute die größte Investition seiner 40-jährigen Geschichte in Deutschland angekündigt, um die Möglichkeiten und den Nutzen von künstlicher Intelligenz (KI) in der Bundesrepublik beschleunigt voranzubringen. Microsoft wird seine Rechenzentren für Cloud- und KI-Anwendungen ausbauen sowie bis Ende 2025 mehr als 1,2 Millionen Menschen im Bereich digitale Kompetenzen weiterbilden.

15. Januar 2024
Die Microsoft Cloud ermöglicht Kunden, sämtliche personenbezogenen Daten innerhalb der europäischen Datengrenzen zu halten

Microsoft hat wichtige Verbesserungen und neue Funktionen der EU-Datengrenze für die Microsoft Cloud angekündigt. Mit diesem Update geht Microsoft einen weiteren Schritt zur Ausweitung seines Angebots an vertrauenswürdigen Cloud-Diensten, die europäische Werte respektieren und die spezifischen Anforderungen unserer Kunden aus dem gewerblichen und öffentlichen Sektor in Europa erfüllen.