Microsoft auf der IFA 2015

In knapp zwei Wochen startet mit der IFA 2015 die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik. Etwas über einen Monat nach dem Launch von Windows 10 steht die Messe für Microsoft im Zeichen der neuesten Windows Generation. Während die Hardware-Innovationen vor allem über das Partnernetzwerk abgebildet werden, finden Sie nachfolgend einen kurzen Überblick zu den Aktivitäten von Microsoft auf dem Messegelände:

  • Keynote mit Nick Parker – „Windows 10 Lights up New Devices“
    Am 4. September demonstriert Nick Parker, Corporate Vice President OEM Division der Microsoft Corporation, die Innovationskraft der neuen Windows Generation über eine Vielzahl an neuen Windows 10 Geräten. Die präsentierte Hardware ist für Windows 10 optimiert und zeigt auf Basis neuer Features erstmals das gesamte Potential integrierter Technologien.

    • Zeit: Freitag, 4. September 2015, 15:00 Uhr
    • Ort: CityCube, Messe Berlin
    • Teilnahme: Registrierung erfolgt hier
  • Showstoppers @IFA
    Im Rahmen der diesjährigen Showstoppers zeigt Microsoft eine Auswahl der aktuellsten Partner-Hardware mit Windows 10.

    • Zeit: Donnerstag, 3. September 2015, 18:00 – 21:00 Uhr
    • Ort: Eingang Süd, Messe Berlin
    • Teilnahme: Registrierung erfolgt hier
  •  Microsoft Stand im Reseller Park
    Besucher finden Microsoft und aktuelle Produkte erstmalig auch auf einem rund 160 Quadratmeter großen Stand im Reseller Park, der vom 4. bis zum 9. September 2015 täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet ist.

    • Zeit: Freitag bis Mittwoch, 4. – 9. September 2015 (täglich von 10-18 Uhr)
    • Ort: Reseller Park (Halle 25), Messe Berlin
    • Einen IFA-Geländeplan gibt es hier

Microsoft @IFA2015: Pressematerialien und wichtige Informationsquellen

Über unsere Kanäle versorgen wir Sie regelmäßig mit Neuheiten zu Produktvorstellungen unserer Partner. Alle wichtigen Informationsquellen haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengetragen:

  • Bilder und Pressematerialien: Unter http://aka.ms/w10_pressematerialien sowie in unserer Pressemappe und auf dem OEM Newsroom finden Sie umfassendes Bildmaterial sowie Hintergrundinformationen zu Windows 10 und den vorgestellten Neuheiten.
  • Twitter: Informationen zu Produktankündigen unserer Partner erhalten Sie zur IFA täglich über Twitter auf @MicrosoftDE. Weitere Informationen gibt es auch über die englischsprachigen Twitter-Handles @MicrosoftOEM, @Windows, @Microsoft und @MSFTnews.
  • Informationen zu den Neuheiten der Keynote: Materialien zu den vorgestellten Neuheiten gibt es im Anschluss der Präsentation auf Blogging Windows. Lokalisierte Informationen werden über unserer Pressemappe verfügbar.

Für Anfragen im Rahmen der IFA 2015 wenden Sie sich bitte an André Gensch von unserer PR-Agentur Faktor 3 unter [email protected] oder telefonisch unter 040/6794466110.

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 93,58 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2015; 30. Juni 2015). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2015 betrug 18,16 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft

Irene Nadler
Communications Manager Devices und Services

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG

André Gensch

Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg

Tel.: 0 40 – 67 94 46-6110
Fax: 0 40 – 67 94 46-11

[email protected]

Tags:

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.