Der neue Microsoft Podcast: Zwischen 0 und 1 – Tech Trends auf dem Prüfstand

Logo des Microsoft Podcasts "Zwischen 0 und 1"

Von Laptops über IoT bis hin zu Künstlicher Intelligenz – in unserem (Arbeits-)Alltag beschäftigen wir uns tagtäglich mit verschiedensten Tech-Themen. Im Fokus stehen dabei jedoch nicht nur immer die Produkte, Lösungen und Anwendungen selbst, sondern auch der Kontext, indem sie verwendet werden – nämlich von uns Menschen. Gerade deshalb lohnt es sich, einen Schritt zurückzutreten und zu reflektieren, wo Mensch und Maschine aktuell stehen – und: wo die Reise hingehen soll. Und genau das tun wir im neuen Microsoft Podcast „Zwischen 0 und 1 – Tech-Trends auf dem Prüfstand“.

Der neue Microsoft Podcast „Zwischen 0 und 1“ im Überblick

Brauchen wir überhaupt noch Laptops und wieso tragen wir eigentlich nicht schon alle eine Datenbrille? Solche und ähnliche Fragen stellen wir in unserem neuen Microsoft Podcast verschiedenen Experten aus den jeweiligen Themengebieten. Gemeinsam mit ihnen beleuchten wir die Trends und Tendenzen aus der Tech-Branche auf Basis einer kontroversen These – Fazit offen.

Episode 1: Tech-Talk mit Alissia Quaintance zum Thema Mixed Reality und Künstliche Intelligenz

Alissia Quaintance ist Digital Innovation Strategist und Co-Founder von IQ Gemini und beschäftigt sich mit der Interaktion von Mensch und Technologie mit Schwerpunkt auf Mixed Reality und Künstliche Intelligenz. Wen könnte man sich also als besseren Gast vorstellen, wenn es um die Frage geht: „Von Mixed Reality bis Künstliche Intelligenz: Ist Menschsein allein nicht genug?“. Denn darum dreht sich die erste Episode des neuen Microsoft Podcasts: Gemeinsam diskutieren wir, wie nah wir Menschen mit Technologie verbunden sein möchten und wie wir die Entwicklung von Tech-Trends wie Künstlicher Intelligenz beeinflussen können. Den neuen Microsoft Podcast findet ihr auf Soundcloud auf dem „Zwischen 0 und 1“ Soundcloud Channel und bald auch auf iTunes.

Ihr möchtet mitdiskutieren oder Themen vorschlagen? Schreibt uns auf Twitter an @MicrosoftDE – wir freuen uns!


Ein Beitrag von Sydney Loerch,
Trainee Business and Consumer Communications

Sydney Loerch: Surface Pro 5 Fakten

Weitere Infos zu diesem Thema

17. April 2019
DMEA 2019: „Das Zauberwort ist der Mehrwert für Patienten und Ärzte“

Vom 9. bis zum 11. April haben wir auf der DMEA in Berlin innovative digitale Gesundheitslösungen vorgestellt, die die Zukunft des Gesundheitswesens prägen werden. Das KI-basierte Projekt „Herz Held“ verbessert die Versorgung und erhöht die Überlebenschancen von Menschen mit Herzinsuffizienz.

16. April 2019
Workforce of the Future: Mehr qualifizierte IT-Mitarbeiter für Microsoft-Partner

Der anhaltende Mangel an gut ausgebildeten Fachkräften trifft die IT-Branche in besonderem Maße: Allein 2018 waren in Deutschland 82.000 Stellen für IT-Fachkräfte nicht besetzt, stellt der Branchenverband BITKOM in seiner Studie „Der Arbeitsmarkt für IT-Fachkräfte“ fest. Um diesem Mangel entgegenzuwirken, startet Microsoft für seine Partnerunternehmen im April 2019 die Aus- und Weiterbildungsinitiative Workforce of the Future.

11. April 2019
Lust auf künstliche Intelligenz und darauf, die Zukunft zu gestalten

Lust auf KI: Wenn Mensch und Maschine sich perfekt ergänzen – dieses positive Gefühl habe ich in allen engagierten Diskussionen der Teilnehmer in den Workshops oder den Panel-Sessions auf dem Microsoft KI Festival wahrgenommen. Es war unser Ziel, KI-Experten mit Praktikern zusammenzubringen.