Microsoft und Sky mit gemeinsamem Entertainmentangebot

„Durch die Kooperation von Xbox und Sky treffen zwei der innovativsten Entertainmentanbieter Deutschlands zusammen. So bieten wir Konsumenten ein einzigartiges und umfassendes Unterhaltungsangebot, das jeden Geschmack bedient”, so Oliver Kaltner, General Manager Consumer Channels Group (CCG) bei Microsoft Deutschland.

Brian Sullivan, CEO Sky Deutschland AG: „Mit dem Launch von Sky Go haben wir eine neue faszinierende Fernsehdimension eröffnet. Die Partnerschaft mit Microsoft, die Sky Go auf der Xbox verfügbar macht, ist eine fantastische Entwicklung, die zwei der faszinierendsten Home-Entertainment-Marken in einem einzigen Angebot erlebbar macht. Unser Ziel ist es, fortwährend Innovationen zu entwickeln und damit sicherzustellen, dass Sky Kunden unser hochqualitatives und exklusives Programm wann und wo immer sie möchten und über so viele Endgeräte wie möglich nutzen können. Die Kooperation mit Microsoft ist der nächste Schritt in die Zukunft des Fernsehens.“

Um Sky Go über Xbox Live nutzen zu können, sind eine Xbox Live Goldmitgliedschaft sowie ein Sky Abonnement inklusive Sky Go nötig. Je nach Interesse und gebuchtem Sky Paket stehen Inhalte der exklusiven Angebote Sky Fußball Bundesliga, Sky Sport oder Sky Film zur Verfügung und können direkt über die Konsole angesehen werden. Mit Kinect für Xbox 360 lässt sich das gekaufte Angebot zusätzlich zum Controller ganz einfach per Handbewegung oder Sprachbefehl steuern, was die Handhabung besonders einfach und das Entertainmentprogramm von Sky für jedermann leicht bedienbar macht.

Sky Go ist der innovative Service von Sky, der die Nutzung des Sky Programms noch flexibler macht. Ob im Web, auf dem Tablet, dem Smartphone oder jetzt der
Xbox 360 Konsole – zu Hause oder unterwegs: Mit Sky Go genießen Zuschauer ihr Programm immer dort, wo sie es möchten. Ab 18. Oktober ist Sky Go gratis verfügbar für alle Sky Premium HD Kunden sowie alle Sky Kunden mit einem Zweitkartenabonnement.

Xbox Live erfindet durch die Zusammenarbeit mit namhaften Partnern Unterhaltung immer wieder neu. Durch die Kooperation mit Sky können sich Nutzer jetzt auf noch mehr hochwertiges Entertainment im eigenen Wohnzimmer freuen.

Um das komplette Angebot von Xbox Live nutzen zu können, ist eine Xbox Live Goldmitgliedschaft notwendig – eine einjährige Mitgliedschaft ist auf dem Xbox Live Marktplatz oder im Handel für 59,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) erhältlich.

Über Kinect
Kinect ist die controllerlose Steuerung für Xbox 360 und bietet eine völlig neue Art von Entertainment für die ganze Familie. Dank der intuitiven Bedienung der Konsole mit dem eigenen Körper können sowohl geübte als auch mit interaktiver Unterhaltung wenig erfahrene Spieler in die Kinect Spielewelt eintauchen sowie Musik und Filme genießen. Der Kinect Sensor erkennt Bewegungen und Stimme der Nutzer und funktioniert mit jeder Xbox 360 Konsole. Weitere Informationen zu Kinect finden sich unter www.xbox.com/kinect.

Über Xbox 360
Xbox 360 ist das Video- und Entertainmentsystem, das die besten Games, die neueste Generation des Onlineservice Xbox Live und einzigartige Möglichkeiten der digitalen Unterhaltung miteinander verbindet – mit Kinect optional sogar ganz ohne Controller. Als das Entertainmentsystem für jedes Wohnzimmer verbindet Xbox 360 mit seinem Onlineservice Xbox Live mehr als 35 Millionen Xbox Live Mitglieder zur weltweit größten TV-gebundenen Community und bietet neben Online-Gaming unter anderem die Möglichkeit, Filme- oder Musikvideos per Instant-Stream oder Download zu mieten oder per Voice- oder Videochat miteinander in Kontakt zu treten. Xbox 360 ist seit dem 2. Dezember 2005 in Deutschland erhältlich und eröffnet umfassende Möglichkeiten des Digital Entertainment – geprägt durch ständige Vernetzung, Personalisierung und High Definition. Weitere Informationen zu Xbox 360 finden Sie unter www.xbox.com/DE-de.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 69,94 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2011; 30. Juni 2011). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2011 betrug 23,15 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 37.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das European Microsoft Innovation Center (EMIC) in Aachen hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Pressekontakte:

Ansprechpartner Microsoft
Felix Petzel
Head of PR & Communications EMEA Retail Sales & Marketing

Ansprechpartner Agentur:
Edelman GmbH
Landshuter Allee 10
80637 München
Telefon: 089 / 41 301-830
E-Mail: [email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.