Mit künstlicher Intelligenz im Unternehmen mehr erreichen

Grafische Elemente, die künstliche Intelligenz symbolisieren

Uns ist wichtig: Alle sollten die Vorteile von künstlicher Intelligenz (KI) optimal für sich nutzen können. Mit unseren Angeboten für Führungskräfte und Entscheider*innen helfen wir dabei, dass der Einsatz von KI in Unternehmen gelingt.

Bei Innovation geht es um mehr als um den reinen Einsatz von Technologie. Erst mit menschlichem Einfallsreichtum, Kreativität und Einfühlungsvermögen bringt uns Technologie weiter und setzt Impulse. Der Mensch nimmt deshalb beim digitalen Wandel von Unternehmen eine Schlüsselrolle ein.

2019 haben wir mit der AI Business School ein kostenfreies Angebot ins Leben gerufen, um Entscheider*innen in Unternehmen praxisnahe Möglichkeiten zu zeigen, wie sie künstliche Intelligenz auf verantwortungsvolle Weise einsetzen können. Damals waren viele Unternehmen noch am Anfang ihres Weges mit KI. Mittlerweile haben mehr als zwei Millionen Führungskräfte die AI Business School genutzt, um sich weiterzubilden.

Der Aufbau einer KI-gestützten Organisation

„KI-gestützte Organisationen“ – damit sind Unternehmen gemeint, die künstliche Intelligenz ganzheitlich einsetzen. Sie zeigen, was möglich ist, wenn künstliche Intelligenz in jedem Bereich des Unternehmens Innovationen begünstigt.

Auf unserer Microsite Best of Business AI stellen wir Unternehmen vor, die bereits spannende Projekte mit der Unterstützung von KI umsetzen.

Was verbindet Unternehmen, die KI erfolgreich für sich nutzen? Welches Rezept macht ihre Projekte erfolgreich? Meine Kollegin Mitra Azizirad, Microsoft Corporate Vice President für AI & Innovation Marketing, zeigt uns in ihrem Video, wie KI-gestützte Organisationen funktionieren. Zudem gibt sie einen Einblick, wie die Zukunft von KI in Unternehmen aussehen kann.

 

Weitere Ressourcen:

 


Ein Beitrag von Alexander Britz

Head of Digital Business Transformation & Artificial Intelligence

Alexander-Britz_Microsoft

Tags: , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

15. Februar 2024
Fit für das KI-Zeitalter: Microsoft investiert 3,2 Milliarden Euro, um KI-Infrastruktur und Cloud-Kapazitäten in Deutschland mehr als zu verdoppeln sowie Fachkräfte zu qualifizieren

Microsoft hat heute die größte Investition seiner 40-jährigen Geschichte in Deutschland angekündigt, um die Möglichkeiten und den Nutzen von künstlicher Intelligenz (KI) in der Bundesrepublik beschleunigt voranzubringen. Microsoft wird seine Rechenzentren für Cloud- und KI-Anwendungen ausbauen sowie bis Ende 2025 mehr als 1,2 Millionen Menschen im Bereich digitale Kompetenzen weiterbilden.

15. Januar 2024
Die Microsoft Cloud ermöglicht Kunden, sämtliche personenbezogenen Daten innerhalb der europäischen Datengrenzen zu halten

Microsoft hat wichtige Verbesserungen und neue Funktionen der EU-Datengrenze für die Microsoft Cloud angekündigt. Mit diesem Update geht Microsoft einen weiteren Schritt zur Ausweitung seines Angebots an vertrauenswürdigen Cloud-Diensten, die europäische Werte respektieren und die spezifischen Anforderungen unserer Kunden aus dem gewerblichen und öffentlichen Sektor in Europa erfüllen.