Royal Revolt 2 kommt für Windows Phone 8 und Windows 8

Royal Revolt 2, das neue Action-Strategiespiel aus der Entwicklerschmiede flaregames verbindet Elemente der Genres Tower Defense und Tower Offense zu einem homogenen Ganzen. Die Spieler bauen Burgen und Defensivanlagen in einer anmutigen 3D-Grafik und beweisen auf der Jagd nach Ruhm und Reichtum ihr Geschick im Kampf gegeneinander. Der neue intuitive Konstruktionsmodus erlaubt den Bau von Verteidigungsanlagen (Türme, Mauern, Fallen) einfach per Fingerzeig mit wenigen schnellen Touch-Bewegungen.
Der Wettbewerb der Spieler steht dabei absolut im Mittelpunkt: Unabhängig von Plattform und geografischer Verortung kämpfen die Spieler Schlachten miteinander aus. Entscheidend ist die richtige Strategie: Nur mit Planung und Raffinesse lassen sich feindliche Anlagen durchbrechen und fremde Schätze erobern. Im Kampf der Könige kann nur einer der Sieger sein.

„Mit Royal Revolt 2 schicken wir unseren bislang besten Titel ins Rennen auf den Windows-Plattformen und sind zuversichtlich, dass wir den Erfolg von Royal Revolt! Teil 1 noch einmal deutlich toppen werden”, sagt Klaas Kersting, CEO der flaregames GmbH. „Wir wissen, dass wir unter den Windows-Nutzern Millionen Fans haben, die sich auf ein Wiedersehen mit unserem königlichen Helden freuen.“
Royal Revolt! Teil 1 erreichte in weniger als zwei Monaten die Download-Millionengrenze für Windows 8 und Windows Phone. Seit Erscheinen der App vor weniger als einem Jahr wuchs diese Fangemeinde auf insgesamt 3,5 Millionen Downloads an. Royal Revolt! 1 zählt damit zu den erfolgreichsten Games auf den Windows-Plattformen. Für Royal Revolt 2 zeichnet sich ein vergleichbarer Erfolg ab – bereits während der Vorveröffentlichungsphase erhielt das unterhaltsame und abwechslungsreiche Action-Strategiespiel in wenigen Tagen mehr als 1.000 Bewertungen im deutschen Windows Phone Store. „Die Spiele von flaregames liegen auf den Windows-Plattformen in der Gunst der User weit vorne: 4,5 von 5 Sternen im Durchschnitt ist ein beeindruckender Wert”, so Peter Jaeger, Senior Director Developer and Platform Evangelism und Mitglied der Geschäftsführung von Microsoft Deutschland. „Flaregames ist ein wertvoller Publisher für mobile Gaming Apps in unseren Stores.”

Royal Revolt 2 ist ab sofort im Windows Phone und Windows Store kostenlos erhältlich. Den offiziellen Trailer zum Game sehen Sie hier.

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 77,85 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2013; 30. Juni 2013). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2013 betrug 26,76 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 36.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft
Barbara Steiger
Communications Manager Cloud, Entwicklungsplattform und Innovation

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Jens Schleife
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 040 – 67 94 46-6127
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
[email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

29. Februar 2024
Microsoft führt Copilot for Finance ein – den neuesten Copilot für Microsoft 365, um das moderne Finanzwesen zu transformieren

Heute kündigt Microsoft die öffentliche Vorschau von an, der neuesten rollenbasierten Erweiterung von Microsoft Copilot für Microsoft 365. Das Add-on soll die tägliche Arbeit von Finanzteams transformieren. Copilot for Finance ergänzt Copilot for Sales und Copilot for Service, die jetzt allgemein verfügbar sind. Diese Tools bieten KI-gestützte, rollenspezifische Workflow-Automatisierung, Empfehlungen sowie geführte Aktionen im Arbeitsablauf.

15. Februar 2024
Fit für das KI-Zeitalter: Microsoft investiert 3,2 Milliarden Euro, um KI-Infrastruktur und Cloud-Kapazitäten in Deutschland mehr als zu verdoppeln sowie Fachkräfte zu qualifizieren

Microsoft hat heute die größte Investition seiner 40-jährigen Geschichte in Deutschland angekündigt, um die Möglichkeiten und den Nutzen von künstlicher Intelligenz (KI) in der Bundesrepublik beschleunigt voranzubringen. Microsoft wird seine Rechenzentren für Cloud- und KI-Anwendungen ausbauen sowie bis Ende 2025 mehr als 1,2 Millionen Menschen im Bereich digitale Kompetenzen weiterbilden.