Save the Date: Visual Studio 2017 steht ab 7. März 2017 zur Verfügung

Microsoft feiert den 20. Geburtstag von Visual Studio mit neuer Version

Visual Studio 2017 wird ab 7. März 2017 generell verfügbar sein. Während eines zweitägigen Launch-Events am 7. und 8. März 2017, das auf launch.visualstudio.com im Livestream verfolgt werden kann, stellt Julia Liuson, Corporate Vice President, Visual Studio, Microsoft Corp., Visual Studio 2017 Entwicklern vor. Zusammen mit Brian Harry, Corporate Vice President, Developer Services, Scott Hanselman, Principal Community Architect for Web Platform and Tools und Miguel de Icaza, Mitgründer von Gnome, Mono und Xamarin wird sie die Neuerungen bei Visual Studio, .NET, Xamarin, Microsoft Azure u. v. m. anhand von Live-Demos und -Trainings präsentieren. Von einer modularen Installation bis hin zu Verbesserungen beim Editor, Debugging und der Fehlersuche enthält die neue Visual Studio-Version neue Features wie Live Unit Testing und den Code Style Configuration. Hier kann die Veranstaltung vorgemerkt werden.

Lokale Events:

17. März Webinar: What’s new in Visual Studio 2017
27. März Visual Studio 2017 Info Day in Köln
29. März Visual Studio 2017 Info Day in Berlin
03. April Visual Studio 2017 Info Day in München
30. Mai Visual Studio & Azure Info Day in Karlsruhe (gemeinsam mit der .NET Community)

Visual Studio seit 20 Jahren verfügbar
Seit 20 Jahren steht Visual Studio Entwicklern als integrierte Entwicklungsumgebung zur Verfügung. Am 28. Januar 1997 kündigt Microsoft Visual Studio 1997 an: ein Produkt, das Visual Basic, Visual C++, Visual J++, Visal FoxPro und Visual InterDev zusammenbringt. Durch die stetige Entwicklung von weiterführenden Services und Tools ist Visual Studio heute eine offene Entwicklungsplattform  mit zahlreichen Diensten und Werkzeugen, darunter Visual Studio Team Services und Visual Studio Code. Visual Studio unterstützt verschiedene Hochsprachen, darunter C, C++, C#, SQL Server, Python, HTML, JavaScript und CSS. Es bietet Entwicklern die Wahlfreiheit, mit welchen Technologien sie arbeiten und für welche Plattform sie programmieren – von Android und iOS über Linux, MacOS und Windows.

Weiterführende Links:

Microsoft Deutschland GmbH
Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 85,32 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2016; 19. Juni 2016). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2016 betrug 20,18 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartnerin Microsoft
Anika Klauß
Communications Manager Microsoft Cloud & Data Platform, (I)IoT
E-Mail: [email protected]

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Jens Schleife
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-61 27
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: [email protected]

 

Tags:

Weitere Infos zu diesem Thema

20. September 2022
Windows 11 2022 Update ab heute verfügbar

Mit dem Windows 11 2022 Update steht knapp ein Jahr nach dem Release das erste große Windows Update zur Verfügung. Der Rollout startet ab heute in über 190 Ländern und wird über Windows Update in den Einstellungen bereitgestellt.