Start der IT-Fitness-Akademie „Meine Daten gehören mir”

Datenmissbrauch, Identitätsdiebstahl, Cyberspionage – für viele Internet-Nutzer gehören diese Bedrohungen inzwischen leider zum Alltag. Der aktuelle Sicherheitsindex der Initiative „Deutschland sicher im Netz” (DsiN) führt die Situation deutlich vor Augen: Bei insgesamt 60 Prozent der deutschen Internetnutzer besteht ein erhöhter Aufklärungs- und Unterstützungsbedarf für den sicheren und souveränen Umgang mit dem Internet. Viele Anwender sind sich der möglichen Gefahren, die im Internet lauern, sogar bewusst – und dennoch gehen sie zu sorglos mit ihren eigenen Daten um.

Dabei kann in vielen Fällen selbst und vor allem ganz einfach Einfluss darauf genommen werden, welche Spuren im Netz hinterlassen werden. Das gilt von angepassten Einstellungen der Privatsphäre in sozialen Netzwerken, über die Sicherung des eigenen WLAN-Routers mit einem Netzwerkschlüssel bis zum kurzen, aber kritischen Innehalten vor dem unbedachten Anklicken dubioser Phishing-Links.

Mit unserer Initiative IT-Fitness setzen wir genau dort an. Mittels eines Selbsttests kann jeder IT-Anwender seinen persönlichen Stand zum Thema Internetsicherheit ermitteln und sehen, welcher Nutzertyp er ist. Im Rahmen der weiterführenden IT-Fitness-Akademie, die nun mit dem ersten Themenschwerpunkt „Meine Daten gehören mir” gestartet ist, geben wir den Anwendern die nötige Unterstützung, um fit im Umgang mit den eigenen Daten zu werden und sich souverän und sicher durchs Netz zu bewegen. Dabei zeigen wir ganz konkret, was jeder Einzelne selbst tun kann, um Daten vor Verlust, ungewünschter Verbreitung und Missbrauch zu schützen. Der Online-Test und die Lernmodule der Akademie findet sich unter www.it-fitness.de.

Ansprechpartner Microsoft
Astrid Aupperle
Communications Manager Corporate Communications

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Bastian Bullwinkel
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-194
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
[email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.