Surface Pro 4 & Surface Book: 1 TB-Modelle ab heute in Deutschland erhältlich – Ausweitung der Vertriebswege für Signature Type Cover

2016_6_Surface_V5_Family_04

Ab dem 8. Juli 2016 sind Surface Pro 4 und Surface Book in Deutschland in zwei zusätzlichen Varianten mit 1 TB SSD Speicher im Microsoft Store und bei ausgewählten Händlern verfügbar. Die beiden neuen Ausstattungsvarianten können Kunden bereits ab dem 24. Juni 2016 zum Preis von 2.979 Euro (UVP) für das Surface Pro 4 und 3.549 Euro (UVP) für das Surface Book vorbestellen. Unternehmenskunden wenden sich an die autorisierten Vertriebspartner von Microsoft.

Das Surface Pro 4 und das Surface Book mit 1 TB SSD Speicher kommen jeweils mit Intel® Core™ i7 Prozessor der sechsten Generation und 16 GB RAM – das Surface Book ist zudem mit einem NVIDIA GeForce-Grafikchip ausgestattet. Die weiteren technischen Spezifikationen der 1 TB-Varianten entsprechen den jeweiligen Modellen mit 512 GB SSD Speicher.

Surface Pro 4 und Surface Book sind 2in1-Geräte mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Surface Pro 4 ist leicht und kompakt und verwandelt sich im Handumdrehen in einen vollwertigen Laptop. Surface Book ist ein leistungsstarkes Notebook, das High-End Ausstattung mit höchsten Ansprüche an Verarbeitung und Design kombiniert. Datenblätter mit den technischen Details von Surface Pro 4 und Surface Book finden Sie hier.

Erweiterung des Vertriebskanals für Surface Pro 4 Signature Type Cover

Das Surface Pro 4 Signature Type Cover wird ab dem 24. Juni 2016 bei weiteren Händlern vorbestellbar und ab dem 8. Juli 2016 dort verfügbar sein. Das elegante Type Cover, das mit der High-Tech-Microfaser Alcantara überzogen ist, war bisher exklusiv im Microsoft Store erhältlich.

Presseinformationen sowie Bild- und Videomaterial zu allen Geräten der Surface Reihe finden Sie in unseren Pressemappen auf OneDrive und auf dem Microsoft Newsroom.

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 93,58 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2015; 30. Juni 2015). Der Netto-Gewinn im Fiskaljahr 2015 betrug 18,16 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 31.500 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Das Advanced Technology Labs Europe (ATLE) in München hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Ansprechpartner Microsoft

Irene Nadler
Communications Manager Devices und Services

Ansprechpartner PR-Agentur
FAKTOR 3 AG

Lena Gleissner

Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-83
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: [email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

23. September 2021
Vier Gründe, warum Windows 11 das beste Windows für Gaming ist

Am 5. Oktober erscheint Windows 11 – und Gamer*innen können sich besonders auf die neue Generation unseres Betriebssystems freuen: Denn Windows 11 bietet das bisher beste Spielerlebnis auf Windows. Wir verraten euch vier Gründe, warum PC-Spieler*innen nicht auf Windows 11 verzichten sollten.

22. September 2021
HARTING Technologiegruppe: Künstliche Intelligenz für bessere Verkaufsergebnisse

Besuchsberichte klingen oft nicht besonders interessant und gelten in vielen Unternehmen als lästiges Übel. Doch sie enthalten wichtige Kundeninformationen, die oft unstrukturiert sind und sich schwer zentral auswerten lassen. Künstliche Intelligenz kann das ändern. Die richtige Technik kann einen Schatz an Wissen offenlegen, der im Verborgenen schlummert. Die HARTING Technologiegruppe zeigte neulich bei unserem Microsoft Innovation-Talk, wie sie Dynamics 365 nutzt, um ihn zu heben.