Trendfarben 2021: Weihnachtsgeschenketipps für eure Lieben

Klassisches Weiß, sattes Royalblau, verspieltes Rosé und kühles Eisblau – das sind die Trendfarben für 2021. Passend zu diesen Farben habe ich für euch einen Weihnachtsgeschenke-Guide zusammenstellt, in dem ihr nicht nur Inspiration findet, sondern auch eine passende Auswahl an Geschenken für jeden, der die Trendfarben bei sich zu Hause einziehen lassen möchte.

Weihnachtsgeschenke

Klassisches Weiß

  1. Für alle, die Blumen lieben: In der klassischen Keramik-Vase von Hema kommen Sträuße besonders schön zur Geltung.
  2. Perfekt für kalte Tage: Kuscheldecke BLÅREGN von IKEA.
  3. Weltenbummler*innen freuen sich über einen minimalistischen Globus, um sich an verschiedene Orte auf der ganzen Welt zu träumen. Erhältlich z.B. bei Globus24.
  4. Mit der instax mini 11 Sofortbildkamera von FUJIFILM in Ice White lassen sich Erinnerungen für die Ewigkeit festhalten. Erhältlich z.B. bei MediaMarkt.
  5. Für ein blitzschnelles Schreibtisch-Makeover im Homeoffice sorgt die minimalistische Tischlampe von A Quiet Home
  6. Ihr wollt das Gaming-Erlebnis der neuen Konsolengeneration in einem kompakten Format? Dann solltet ihr einen Blick auf die Xbox Series S Erhältlich z.B. bei Microsoft
  7. Für Gärtner*innen und alle, die es noch werden wollen: Pflegeleichter Indoor-Kräutergarten Lilo von Prêt à Pousser

Weihnachtsgeschenke

Sattes Royalblau

  1. Für alle Weltraumfans: Das Dreaming of Space-Poster versetzt euch in andere Welten. Erhältlich bei Desenio.
  2. Perfektioniert euer Spiel mit dem Xbox Wireless Controller in der Farbe Shock Blue. Erhältlich z.B. bei Microsoft.
  3. Von Regenbögen können wir nicht genug bekommen – dieser schöne Wandbehang von Resas Art macht jedes Zimmer sofort schöner. Erhältlich via Etsy
  4. Sie ist nicht nur bequem, sondern tut auch unserem Planeten gut: Das Garn der Adicolor Classics Primeblue SST Trainingshose besteht zum Teil aus recyceltem Plastikmüll. Erhältlich bei Adidas.
  5. Über diesen stylishen Holzkohlegrill von Lotusgrill freuen sich Grillmeister*innen. Erhältlich z.B. bei Cyberport.
  6. Egal ob Kaffee oder Tee – aus der handgemachten Tasse von Bloomingville schmeckt jedes Heißgetränk. Erhältlich z.B. bei WestwingNow.
  7. Ein echter Spieleklassiker, über den sich jede*r freut: Tic Tac Toe Spiel von Printworks. Erhältlich z.B. bei Anthropologie

Weihnachtsgeschenke

Kühles Eisblau

  1. Das perfekte Laptop für Schüler*innen und Student*innen: Das Surface Laptop Go mit toller Performance und einem Akku für den ganzen Tag. Erhältlich z.B. bei Microsoft.
  2. Das E-Bike X3 von VanMoof überzeugt mit smarten Features – und wir freuen uns jetzt schon wieder auf den Frühling und ausgedehnte Radtouren.
  3. Für große und kleine LEGO Fans: Kleine Aufbewahrungsbox in Form des kultigen LEGO-Steins. Erhältlich bei LEGO.
  4. Über das niedliche Kirschkernkissen in Wal-Form von Cherrypitellie freuen sich nur die Kleinsten. Erhältlich z.B. bei Etsy
  5. It’s Tea Time: Mit dem Wasserkocher von Rig-Tig bereitet ihr euren Tee in Zukunft noch lieber vor. Erhältlich z.B. bei Scandinavian Lifestyle.
  6. Winterliche Leseabende werden jetzt noch gemütlicher – mit einem hellblauen Cocktailsessel. Erhältlich z.B. bei Mömax.
  7. Ein echter Geschenkeklassiker: Mit dem stylischen Suncover von ANY DI sind Sonnenbrillen immer griffbereit, da sie sich mit dem Lederanhänger ganz einfach an Taschen und Gürtel befestigen lässt.

Weihnachtsgeschenke

Verspieltes Rosé

  1. Ob Weihnachtslieder oder Radio-Hits – aus dem mobilen Lautsprecher Ultimate Ears WONDERBOOM 2 klingen alle Songs toll. Erhältlich z.B. bei Gravis.
  2. Für alle, die Geschichten mitten aus dem Leben mögen: In „Modern Love – Stories of Love, Loss, and Redemption“ werden die schönsten und traurigsten Essays aus der gleichnamigen New York Times-Kolumne gesammelt. Erhältlich z.B. bei Thalia oder beim Buchladen um die Ecke.
  3. Das perfekte Geschenk für alle Schleckermäuler – ein Waffeleisen im rosa Retro-Design von Bestron. Erhältlich z.B. bei Amazon.
  4. Eine Wunderwaffe, wenn es darum geht, in Teams-Calls frisch auszusehen: Ein Lippenstift in sanftem rosé, wie beispielsweise der The Only One Luminous Colour Lipstick in der Farbe 200 – Angelic Pink von Dolce & Gabbana. Erhältlich z.B. bei Douglas.
  5. Kalte Füße? Diese Zeiten sind mit den kuscheligen Hausschuhen Scuffette II von UGG
  6. Im Homeoffice neigen viele dazu, sich weniger zu bewegen als sonst. Die Gesundheits- & Fitness-Smartwatch FitBit Versa 2 von FitBit motiviert zum Sport und sieht gleichzeitig hübsch aus.
  7. Wer sagt, dass Computermäuse nur langweilig grau sein dürfen? Die Microsoft Arc Mouse in der Farbe Helles Pink von Microsoft macht das Arbeiten gleich viel schöner.

Mehr Inspiration findet ihr außerdem in unseren Weihnachtsgeschenketipps von letztem Jahr.


Ein Beitrag von Lisa Schell
Communications Manager Consumer Products & Services bei Microsoft Deutschland

Portrait von Lisa Schell

Weitere Infos zu diesem Thema

21. Juni 2024
Neue Anwendungen auf Copilot+ PCs

Die neuen Copilot+ PCs sind nun im Handel verfügbar. Hier lesen Sie, auf welche neuen KI-Features sich Nutzer*innen freuen können.

20. Juni 2024
Unterstützung für Forschende durch KI-gestützte wissenschaftliche Entdeckungen

Bei Microsoft ist es unsere Vision, Wissenschaftler*innen mit den neuesten Durchbrüchen in der KI zu befähigen, ihr kreatives Potenzial voll auszuschöpfen und einige unserer dringendsten Herausforderungen zu bewältigen. Um diese Vision zu verwirklichen, müssen wir die volle Leistung der generativen KI mit dem klassischen Quanten-Hybrid-Computing kombinieren, um jede Phase der wissenschaftlichen Vorgehensweise zu verbessern.

18. Juni 2024
Generative KI in der Industrie: Hohe Erwartungen, aber auch noch Zögern bei deutschen Unternehmen

Generative künstliche Intelligenz bietet Unternehmen faszinierende Möglichkeiten, ihre Digitalisierung voranzutreiben. Darüber herrscht große Einigkeit bei Analystenhäusern und Fachleuten. Aber wie sehen das die Entscheider*innen der deutschen Unternehmen? Haben Sie schon den Trend erkannt? Aktuelle Zahlen aus einer Civey-Umfrage im Auftrag von Microsoft Deutschland zeigen positive Entwicklungen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Aber auch Potenzial, das noch nicht genutzt wird.