Windows Live Writer

Konfiguration ganz einfach: Alles, was der Windows Live Writer benötigt, um sich mit dem Blog des Users zu verbinden, ist die URL des Blogs und das User-Passwort. Alles weitere übernimmt der Windows Live Writer automatisch.
 
Blog-Einträge voll editierbar: Mit dem Windows Live Writer haben User die Möglichkeit, Blog-Einträge voll zu editieren. Ein integrierter WYSIWYG-Editor (What you see is what you get) sorgt dafür, dass der Blog-Eintrag beim Schreiben genau so aussieht wie nach der Veröffentlichung im Blog. Für fortgeschrittene User steht auch eine Ansicht des generierten HTML-Codes zur Verfügung.
 
Einfach wie Word: Im Windows Live Writer können Bilder, Videos, Grafiken, Tabellen, Karten, Hyperlinks oder Technorati-Tags mit nur einem Klick eingefügt werden. So kann der User seinen Beitrag sehr schnell und unkompliziert mit den verschiedensten Zusatzinformationen und –elementen anreichern und damit informativere und unterhaltsamere Blog-Einträge gestalten.
 
Bloggen aus dem Browser: Mit der „blog this“-Funktion ist es möglich, mit nur einem Klick direkt aus dem Browser heraus zu bloggen. Wenn der User beim Surfen eine interessante Website findet, klickt er einfach auf den entsprechenden Button. Windows Live Writer kreiert darauf hin einen neuen Beitrag, in dem bereits ein Link zur entsprechenden Webseite integriert ist. So wird Blogging noch schneller und komfortabler. Diese Funktion ist sowohl im Internet Explorer 7 als auch über die Windows Live Toolbar und als Plug-In für Mozilla Firefox verfügbar.
 
Übernahme von Kategorien, Veröffentlichungsdatum, Trackbacks und Tags: Über das untere Optionsfenster können User die Kategorie der Blog-Einträge bestimmen und Tags vergeben. Windows Live Writer arbeitet dabei auch mit den entsprechenden Plug-Ins von WordPress. Auch das Veröffentlichungsdatum kann hier eingestellt werden. Zusätzlich kann der User Trackback URLs einbinden, um andere Blogs auf ein eigenes Posting aufmerksam zu machen, das einen Bezug zu einem anderen Posting hat.
 
Vorschaufunktion: Mit dieser Funktion kann der User sich den Beitrag direkt in seinem Blog ansehen, bevor er tatsächlich veröffentlicht wird. So ist sichergestellt, dass der Beitrag auch tatsächlich die vom Nutzer gewünschte äußere Form hat.
 
Plug-Ins verfügbar: Auf http://gallery.live.com/ stehen zahlreiche Plug-Ins (z. B. Musik-Feeds, Emoticons und Zitate des Tages) für den Windows Live Writer zur Verfügung. Diese Plug-Ins erweitern die Funktionalitäten des Windows Live Writer.
 
Systemanforderungen
  • Microsoft Windows XP SP2 oder höher oder Windows Vista
  • Prozessor mit mindestens 800 MHz
  • Mindestens 128 MB RAM (256 MB oder mehr empfohlen)
  • Internet Explorer 6 SP1 oder höher
  • Für die Nutzung des Internets ist ein DFÜ- oder Breitband-Internetzugang erforderlich (separat angeboten). Es können Telefongebühren für Orts- oder Ferngespräche anfallen.
  • Bildschirmauflösung von mindestens 800 x 600 (1024 x 768 oder höher empfohlen)
  • Microsoft .NET Framework* Diese Komponente ist erforderlich und wird heruntergeladen und installiert, wenn sie nicht bereits auf dem Computer installiert ist.
 
*Diese Komponente ist für die Installation unter Windows Vista nicht erforderlich.

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.