Gemeinsam die Welt verändern – Wie unsere Kolleginnen und Kollegen 2019 Gutes tun

Ehrenamt bei Microsoft - Wie sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren

In Deutschland üben mehr als 30 Millionen Menschen ein Ehrenamt aus – darunter auch zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Microsoft, die in ihrer Freizeit Mentoren für benachteiligte Kinder sind, bei der Lebensmittelausgabe der Münchner Tafel unterstützen oder Schülerinnen in Kenia Zugang zu Computern verschaffen.

Ehrenamtliches Engagement ist tief in der Unternehmenskultur von Microsoft verwurzelt: Seit Jahren engagieren sich viele unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ihrer Freizeit und treiben damit die Microsoft Mission, jede Person und jedes Unternehmen auf dem Planeten zu befähigen, mehr zu erreichen, voran. Microsoft Deutschland fördert dieses Engagement auf verschiedene Arten. So können sich alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zu drei Tage von ihrer Beschäftigung freistellen lassen, um diese für ihr soziales Engagement einzusetzen. Nachdem das Programm „10 x 5.000€“ im vergangenen Fiskaljahr auf große Begeisterung gestoßen ist, hatte auch dieses Jahr wieder alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder die Chance, sich um finanzielle Unterstützung für einen gemeinnützigen Verein ihrer Wahl zu bewerben. Eine interne Jury aus Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Abteilungen wie Human Relations, Communications und Public Policy wählten die zehn glücklichen Gewinner aus. Diese können sich nun über eine Geldspende über jeweils 5.000€ freuen.

Die diesjährigen Gewinner von 10 x 5.000€ findet ihr im nachfolgenden Sway.

 

Mehr Informationen zum ehrenamtlichen Engagement bei Microsoft gibt es in unserer Feature-Story zum Thema.

 


Ein Beitrag von

Astrid Aupperle
Leiterin Gesellschaftliches Engagement bei Microsoft Deutschland

Astrid Aupperle Portrait

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

10. April 2024
Besuchen Sie Microsoft auf der Hannover Messe 2024!

Vom 22. bis 26. April findet erneut die weltweit wichtigste Industriemesse in Hannover statt. Auch Microsoft wird dieses Jahr wieder mit mehr als 25 Kunden und Partnerunternehmen auf seinem 1.000 Quadratmeter großen Stand vertreten sein. Ein Schwerpunkt ist dabei der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Industrie und wie Unternehmen die Technologie bereits erfolgreich in der Praxis einsetzen.

28. März 2024
Fünf Fragen zu Copilot Pro: Features und Abonnement-Details im Überblick

Mit der Einführung von Copilot Pro im Januar 2024 wurde Microsofts KI-Multitalent in den Microsoft 365-Apps auch für Privatpersonen verfügbar. Das Abonnement erweitert die Möglichkeiten von Apps wie Word, PowerPoint oder Excel und bietet völlig neue Funktionen. Ganz gleich, ob es ums Schreiben, Programmieren, Entwerfen, Recherchieren oder Lernen geht: Mit Copilot Pro haben Nutzer*innen einen Assistenten an ihrer Seite, der hilft, Aufgaben effektiver und kreativer zu erledigen.