Einladung: Technical Summit vom 6. bis 8. Dezember 2016 in Darmstadt

Technical Summit 2016
  • Eröffnungs-Keynote von Scott Guthrie, Executive Vice President, Microsoft Cloud and Enterprise Group
  • Weitere Keynotes von Erich Gamma, Ann Johnson und Donovan Brown, Microsoft Corporation
  • 100 Sessions und Workshops zu: Entwicklertools, Open-Source- und Cross-Platform-Entwicklung, DevOps, Hybrid IT, die Cloud- und Data-Platform Azure, Microsoft Cloud Deutschland, Windows Server 2016 und System Center 2016

Die größte deutsche Microsoft-Konferenz für Entwickler und IT-Professionals geht in die dritte Runde: Vom 6. bis 8. Dezember 2016 findet im darmstadtium in Darmstadt der Technical Summit 2016 statt.

Unter dem Motto „connecting.technologies“ erfahren die Teilnehmer an Tag 1 und 2 in praxisorientierten Vorträgen und an Tag 3 in Workshops, wie sie mit Hilfe der Microsoft Cloud- und Data-Plattform Azure und den neusten Entwicklerwerkzeugen rund um Visual Studio moderne Anwendungen und zukunftsfähige, digitale Geschäftsmodelle entwickeln.

Die Keynote-Sprecher:

  • Scott Guthrie, Executive Vice President im Bereich Cloud und Enterprise bei Microsoft (Eröffnungs-Keynote)
  • Erich Gamma, Distinguished Engineer, Developer Divison Microsoft, verantwortet mit seinem Team die Entwicklung von Visual Studio Code und war vorher maßgeblich an der Entwicklung von Eclipse beteiligt („Microsoft loves Open Source”)
  • Ann Johnson, Vice President der Enterprise Cybersecurity Group bei Microsoft („Cyber Attacks & Cyber Terrorism – Securing a Connected World“)
  • Donovan Brown, Senior DevOps Program Manager in der Developer Divison von Microsoft (Neuerungen und Innovationen aus dem Bereich DevOps)

Neben den Keynotes bietet der Technical Summit 2016 rund 100 Workshops und Sessions von nationalen und internationalen Experten zu unterschiedlichsten Themen wie DevOps, den verschiedenen Diensten von Microsoft Azure, Open Source– und Cross-Platform-Entwicklung und „Disruptive Design for Augmented Reality“. Sessions zu Security, Deployment und Windows-as-a-Service werden ebenfalls angeboten.

Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer, wie auch datensensible Unternehmen mit der Microsoft Cloud Deutschland ihr Geschäft erfolgreich digital transformieren. Dabei spielen auch die neuen Windows Server 2016 und System Center 2016 eine wichtige Rolle, weil sie Unternehmen den nahtlosen Übergang von einer eigenen IT-Infrastruktur in die Cloud erleichtern.

Zwölf Technologie-Partner von Microsoft stellen zudem ihre Lösungen und Services in einer Partner-Ausstellung vor.

Die ausführliche Agenda der Konferenz finden Sie hier.

Bitte melden Sie sich formlos per E-Mail bei Felix Ebeling von Faktor 3 ([email protected]) für die Veranstaltung an. Sie haben Interesse an Interviews mit den Sprechern vor Ort? Dann lassen Sie Herrn Ebeling gern wissen, zu welchem Thema Sie sich ein Expertengespräch wünschen.

Scott Guthrie
Scott Guthrie
Erich Gamma
Erich Gamma
Ann Johnson
Ann Johnson

 

Donovan Brown
Donovan Brown

Ansprechpartnerin Microsoft Deutschland GmbH
Anika Klauß
Communications Manager Microsoft Cloud & Data Platform, (I)IoT

Dennis Gassen
Audience Evangelism Manager, Tech Summit Organisation

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
Jens Schleife
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-6127
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: [email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.

20. Mai 2024
Wir stellen vor: Copilot+ PCs

Im Rahmen eines Events auf unserem neuen Microsoft-Campus haben wir heute eine neue Kategorie von Windows-PCs, die für künstliche Intelligenz (KI) entwickelt wurden, vorgestellt: Die Copilot+ PCs.

16. Mai 2024
Microsoft Environmental Sustainability Report 2024

Heute hat Microsoft den Environmental Sustainability Report 2024 veröffentlicht. Dieser Bericht bezieht sich auf das Finanzjahr 2023 und misst den Fortschritt im Vergleich zu unserer Ausgangsbasis 2020. Im Folgenden finden Sie das Vorwort des Reports.