Finale Version von Windows 8.1 geht an Hardware-Partner

Microsoft startet heute mit der Auslieferung der RTM-Version (Release to Manufacturing) von Windows 8.1 an Hardware-Partner. Damit sind Produktentwicklung und Testphasen von Windows 8.1 abgeschlossen. Mit der Bereitstellung der RTM-Version stellt Microsoft sicher, dass Hardware-Partner ihre Geräte wie geplant zum Zeitpunkt der Verfügbarkeit am 18. Oktober 2013  von Windows 8.1 in den Handel bringen können. 

Für Kunden, Partner und Privatanwender, die bereits Windows 8 nutzen, steht ab dem 18.Oktober 2013 das neueste Update von Microsofts Betriebssystem kostenlos über den Windows Store zur Verfügung. Zeitgleich wird Windows 8.1 auch im Fachhandel sowie auf allen neuen PCs und Tablets erhältlich sein.

„Im Zeitalter von Cloud und Mobile Computing ist mit der Markteinführung eines Produktes die Produktentwicklung nicht abgeschlossen”, so Oliver Gürtler, Leiter des Geschäftsbereichs Windows von Microsoft Deutschland. „Die Verfügbarkeit von Windows 8.1 knapp ein Jahr nach dem Verkaufsstart von Windows 8 ist ein Beispiel dieser beschleunigten Innovations- und Updatezyklen.”

Windows 8.1 bietet Unternehmen eine Vielzahl neuer Möglichkeiten in den Bereichen Mobile Computing, IT-Verwaltung und Sicherheit. So können Firmenkunden und Privatanwender beispielsweise das eigene Windows 8.1 Gerät als Breitband Hotspot nutzen. IT-Abteilungen können den Startbildschirm kontrollieren, um gewünschte Anwendungen konsistent für alle Mitarbeiter zu organisieren. Die Funktion „Workplace Join” ermöglicht einen noch individuelleren Zugriff auf Unternehmensressourcen. Einen detaillierteren Überblick zu den Features von Windows 8.1 für Unternehmen finden Sie hier.

Privatanwender profitieren mit dem Update auf Windows 8.1 von erweiterten Personalisierungsmöglichkeiten, einer verbesserten Suche und dem neuen Internet Explorer 11. Windows RT-Nutzer erhalten mit dem Update auf Windows RT 8.1 zudem kostenlos Outlook RT. Mehr Informationen zu Outlook RT gibt es hier.

Weitere Informationen und Screenshots zu den Neuerungen von Windows 8.1 haben wir zusätzlich in einem SkyDrive-Ordner unter http://sdrv.ms/19tQXi3 bereitgestellt.

Weitere Informationen zur Auslieferung der RTM-Version von Windows 8.1 finden Sie auf dem Windows Blog.

Ansprechpartner Microsoft
Irene Nadler
Communications Manager Consumer

Microsoft Neswdesk
E-Mail: [email protected]
http://www.microsoft.de/newsroom
http://twitter.com/microsoftpresse

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG
André Gensch
Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg
Tel.: 0 40 – 67 94 46-6110
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
[email protected]

Weitere Infos zu diesem Thema

21. Juni 2024
Neue Anwendungen auf Copilot+ PCs

Die neuen Copilot+ PCs sind nun im Handel verfügbar. Hier lesen Sie, auf welche neuen KI-Features sich Nutzer*innen freuen können.

20. Juni 2024
Unterstützung für Forschende durch KI-gestützte wissenschaftliche Entdeckungen

Bei Microsoft ist es unsere Vision, Wissenschaftler*innen mit den neuesten Durchbrüchen in der KI zu befähigen, ihr kreatives Potenzial voll auszuschöpfen und einige unserer dringendsten Herausforderungen zu bewältigen. Um diese Vision zu verwirklichen, müssen wir die volle Leistung der generativen KI mit dem klassischen Quanten-Hybrid-Computing kombinieren, um jede Phase der wissenschaftlichen Vorgehensweise zu verbessern.