#IndustryInnovators Folge 4: Mit IoT gegen Lebensmittelverschwendung – Wie digitale Lösungen und KI im Handel unterstützen

Frau beim Einkaufen im Supermarkt, Podcast Logo, Titel der Folge

Die vierte Folge des #IndustryInnovators Podcast widmet sich dem Einzelhandel. Es geht um Kundenbedürfnisse, die sich rasend schnell verändern und wie digitale Technologien unterstützen können. Zu Gast sind Franziska Klaiber, Product Line Manager Global Retail Solutions bei Bizerba und Xenia Giese, Industry Executive Retail & Consumer Goods bei Microsoft Deutschland.

Intelligente Filialen und vorausschauende Bestandsüberwachung


Die Expertinnen sprechen in der neuen #IndustryInnovators Podcast-Folge unter anderem über intelligente Filialen. Ein Beispiel ist der Einzelhandel im Frischebereich. Dessen Herausforderung lautet: Lebensmittelverschwendung. Denn fast zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr in Deutschland im Müll. Ein Grund dafür ist, dass die Bestandsüberwachung im Einzelhandel vor allem manuell erfolgt. Das heißt: Mitarbeiter*innen gehen durch die Gänge und überprüfen den Füllstand der Regale. Direkt vor Ort entscheiden sie über eine eventuelle Nachbestellung oder Nachproduktion. Dabei spielen vor allem das subjektive Empfinden und ihre individuelle Erfahrung eine Rolle. Fehlentscheidungen führen zu überfüllten Regalen: Zu viele Produkte, die sich nicht schnell genug verkaufen und nach Überschreiten des Mindesthaltbarkeitsdatums schlimmstenfalls entsorgt werden müssen. Im Podcast erklärt Franziska Klaiber, wie Bizerba seine Wägetechnologie mit Verkaufsregal-Systemen für den Einzelhandel zusammengebracht hat. Das Ergebnis sind Regale, die in der Lage sind, ihren Inhalt selbst zu kontrollieren.

Wie das Konzept der intelligenten Filiale in anderen Handelssegmenten umgesetzt wird, ist ebenfalls Thema der Podcast-Episode. Xenia Giese erklärt außerdem, wie je nach Handelssegment die Retail-Unternehmen auf die Pandemie reagiert haben und welche Entwicklungen sie in der Comeback-Phase aktuell sieht. Weitere Gesprächsthemen sind die Optimierung von Lieferketten, Datenauswertung auf der Verkaufsfläche und wie der Kundenservice verbessert werden kann. Aber: hört am Besten selbst rein!

Neue Podcast-Reihe #IndustryInnovators

Die Wirtschaft wird digital. Aber was heißt das konkret? Wie geht man Digitalprojekte an? Welche Zukunftsthemen werden rege diskutiert? Im #IndustryInnovators Podcast sprechen wir mit unseren Gästen genau darüber. Ihr habt Ideen oder Feedback zum Podcast? Gerne direkt an [email protected].

Hier findet ihr alle Podcast-Folgen

 


Ein Beitrag von Christina Sailer

Communications Manager Customer Success Stories bei Microsoft Deutschland

Portrait von Christina Sailer

Tags: , , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

6. Juni 2024
Wir feiern Pride und ‘Radical Joy’

Angesichts Widrigkeiten mutig zu sein, zu inspirieren und Veränderungen anzustoßen, ist etwas, das man feiern sollte. Aus diesem Grund richten die LGBTQIA+-Communities bei Microsoft die 2024 Pride-Kampagne unter dem Motto „Radical Joy“ aus: Freude, die inspiriert.

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.