Nachhaltigkeit

In dieser Pressemappe finden Sie Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Microsoft engagiert sich aus Überzeugung für Nachhaltigkeit und spielt eine aktive Rolle bei der politischen Diskussion über Fragen des Umweltschutzes auf der ganzen Welt. Gemeinsam mit Kunden und Partnern entwickelt Microsoft Technologielösungen, die zum Schutz unseres Planeten beitragen. Das Unternehmen verfolgt zudem das anspruchsvolle Ziel, ab 2030 mehr CO2 aus der Atmosphäre zu entfernen als zu produzieren und unterstützt auch Kunden und Partner, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern.

 

Pressekontakt

Isabel Richter
Senior Communications Manager Corporate Communications
Communications Lead Microsoft Berlin
E-Mail: [email protected]
@isabel_richter 

Gemeinsam für das Klima – Microsoft im Einsatz für Nachhaltigkeit

Microsoft hat das Ziel, in den nächsten zehn Jahren CO2-negativ zu werden. Bis 2050 wird Microsoft den gesamten Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernt haben, den das Unternehmen seit seiner Gründung 1975 direkt oder durch seinen Stromverbrauch emittiert hat. Diese Nachhaltigkeitsstrategie basiert auf einem vierteiligen Ansatz, der sich in die Bereiche Kohlenstoff, Wasser, Abfall und Biodiversität aufteilt. Lesen Sie hier, durch welche Maßnahmen Microsoft die Verantwortung für die eigenen CO2-Emissionen übernimmt.