5 Mixed-Reality-Sessions auf der Microsoft Build 2021, die ihr nicht verpassen solltet

Grafisches Wallpaper der Microsoft Build 2021

Auf der digitalen Konferenz Microsoft Build stellt Microsoft von 25. bis 27. Mai neue Tools und Lösungen für Entwickler*innen vor. Diese fünf Sessions zu Mixed Reality solltet ihr nicht verpassen.

Mixed-Reality-Entwickler*innen aufgepasst: Auf der Microsoft Build erfahrt ihr bei live Sessions und Workshops Neuigkeiten zu Mixed Reality (MR). Außerdem könnt ihr euch mit unseren Expert*innen austauschen und die Entwicklung von Mixed-Reality-Anwendungen auf die nächste Stufe heben.

1. Mixed-Reality-Entwicklung: Die richtigen Werkzeuge für MR-Anwendungen

Der Markt für Mixed-Reality-Lösungen wächst in den kommenden Jahren weltweit. Diese Session beschäftigt sich mit der Dynamik der Mixed-Reality-Anwendungsentwicklung – und hilft Entwickler*innen aller Fachgebiete, die passenden Tools und Ressourcen für Mixed Reality-Anwendungen zu finden.

Diese Session wird am 25. Mai 2021 von 19.00 Uhr bis 19.15 Uhr live übertragen. Nicht verpassen!

2. Microsoft Mesh: Was euch erwartet und wie ihr euch vorbereiten könnt

Auf der Microsoft Ignite 2021 wurde die neue Mixed-Reality-Plattform Microsoft Mesh vorgestellt. Was können Entwickler*innen und Anwender*innen von Microsoft Mesh erwarten? Wie können sie mit der Nutzung von Mesh starten? Antworten auf diese Fragen gibt es im Interview mit Simon Skaria, Partner Director Mixed Reality.

Diese Session wird am 26. Mai 2021 von 15.00 Uhr bis 15.15 Uhr live übertragen. Seid dabei!

3. Willkommen in der Mixed Reality: Tools & Strategien bei der MR-Entwicklung

Neugierig auf die Entwicklung von Mixed-Reality-Anwendungen? Hier habt ihr die Möglichkeit, euch mit Expert*innen auszutauschen und eure Fragen zum Einstieg in die Mixed-Reality-Entwicklung beantworten zu lassen. Unabhängig von euren Fähigkeiten im Programmieren ermöglicht euch Microsofts plattformübergreifender Open-Source-Ansatz, flexibel zu entwickeln und Probleme auf eine ansprechende und einzigartige Weise zu lösen. Erfahrt in unserem Ask-the-Experts-Format mehr über reale Anwendungen, Einstiegsvoraussetzungen, 2D- und 3D-Entwicklung und Programmier-Ressourcen wie das MRTK und gängige UX-Bausteine, um eure Projekte voranzutreiben.

Das Ask-the-Experts findet am 26. Mai 2021 von 19.30 Uhr bis 20 Uhr statt. Hier könnt ihr die Session zu eurem Kalender hinzufügen.

4. Erstellung von digitalen Zwillingen und Mixed Reality

Was wäre, wenn ihr einen digitalen Zwilling eines beliebigen physischen Objekts oder einer beliebigen Umgebung haben könntet? Einen, der es euch ermöglicht, Simulationen durchzuführen, mit denen ihr Neues entdecken könnt. Ein digitaler Zwilling, an dem ihr künstliche Intelligenz anwenden könnt, um die Umgebung zu erkennen und Prozesse zu automatisieren. Und mit dem ihr bei der Zusammenarbeit in einer Mixed-Reality-Umgebung interagieren könnt.

All dies geschieht in der Microsoft Cloud in der Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen, die die Vorteile von digitalen Zwillingen, Mixed Reality, KI, IoT und der intelligenten Cloud sowie des Intelligent Edge nutzen. Erfahrt in der Breakout-Session mehr über die Dienste in der Microsoft Cloud, die diese Anwendungen ermöglichen, und lernt das Microsoft-Team kennen, das diese Innovation vorantreibt.

Die Breakout-Session findet am 26. Mai 2021 von 11 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Hier könnt ihr die Session zu eurem Kalender hinzufügen.

5. Verbinden von IoT-Daten auf HoloLens 2 durch Azure Digital Twins & Unity

In diesem Workshop baut ihr eine Mixed-Reality-Anwendung für einen Windpark. Mit der Lösung könnt ihr die Leistung des Windparks überwachen und mit den IoT-Daten von Azure Digital Twins auf HoloLens 2 interagieren. Lernt die wesentlichen Komponenten kennen und erhaltet Beispiel-Code, den ihr für andere reale Anwendungen & Projekte wiederverwenden könnt.

Der Workshop findet am 27. Mai 2021 von 0 Uhr bis 1.15 Uhr als Live-Session statt. Hier könnt ihr die Session zu eurem Kalender hinzufügen.

Die Anmeldung zur Microsoft Build ist gratis und beinhaltet alle interaktiven Sessions während der Veranstaltung. Registriert euch jetzt auf der Registrierungs-Website!

 

Alle Informationen zur Microsoft Build gibt es hier.

 


Ein Beitrag von Philip Weitnauer
Senior Product Manager Mixed Reality and HoloLens

Portrait von Philipp Weitnauer

Tags: , , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

3. Dezember 2021
Hacking the future: code.ahead-Hackathon Gewinner E-NOW will das Laden von Elektrofahrzeugen revolutionieren

Sechs Wochen, über 130 Student*innen, stundenlanges Coden, unzählige Teams-Calls – alles für das große Ziel, den code.ahead-Hackathon von 42Wolfsburg, der Global Digital Excellence Association GDEXA und Microsoft Deutschland zu gewinnen. Gestern kamen alle Teilnehmer*innen digital zum großen Finale zusammen und die besten Teams konnten ihre Ideen vor der hochkarätigen Jury pitchen.

3. Dezember 2021
Wir wollen alle Menschen einbeziehen, weil wir alle Menschen brauchen

Heute, am 3. Dezember, ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Zu diesem Anlass möchten wir mit ein paar einfachen Tipps und Tricks rund um unsere Produkte dazu inspirieren, den (Arbeits-)Alltag für uns alle barrierefreier zu gestalten. Wir wollen unsere Kompetenzen einbringen, um Barrierefreiheit weltweit zu fördern und voranzutreiben. Das gilt für den Umgang mit unseren Mitarbeiter*innen, Kunden und Partnern als auch für unser gesellschaftliches Engagement zur Gestaltung einer barrierefreien Zukunft.

1. Dezember 2021
Surface Adaptive Kit verfügbar

Zusammen mit dem neuen Surface Lineup für Windows 11 haben wir das Surface Adaptive Kit im September als ergänzendes Zubehör vorgestellt. Das Kit ist ab heute im Microsoft Store und im Microsoft Store für Business ab 15,99 Euro verfügbar.