Sie wollen nicht ohne einander – Unzertrennliche Surface Duos zum Internationalen Tag der Freundschaft

Friends hanging out with Surface Studio 6

Freunde holen das Beste aus einem heraus und unterstützen einen in jeder Situation. Deshalb stellen wir euch zum Internationalen Tag der Freundschaft heute unschlagbare Surface Duos vor, die sich so ideal ergänzen, dass sie (fast) nicht ohne einander auskommen können.

Surface Go und Microsoft Teams

Mobile Helfer: Surface Go & Microsoft Teams

Unser Surface Go ist das bisher kleinste, dünnste und leichteste Mitglied der Surface Familie. Damit passt es in jede Tasche und ist so ideal für unterwegs geeignet. Bei so viel Flexibilität wird das Surface Go perfekt durch Microsoft Teams ergänzt: Mit Microsoft Teams wird die Kollaboration und der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen in einem Tool gebündelt und Projektmanagement wird so erheblich vereinfacht – unabhängig von dem Ort, an dem man arbeitet.

 

Eine Frau sitzt auf einem Sessel und arbeitet mit dem Surface Pro 6.
Wandelbare Helden: Surface Pro 6 & Signature Type Cover

Für alle, die sich nicht zwischen Tablet und Laptop entscheiden können, bildet die Kombination aus Surface Pro 6 mit passendem Signature Type Cover ein unschlagbares Duo. Je nach Laune (oder Anlass) kann das Surface Pro 6 als Tablet oder mit dem passenden Signature Type Cover als Laptop verwendet werden. Außerdem gibt es das Signature Type Cover in verschiedenen Farben – perfekt also für alle, die sich nicht für ein Design entscheiden wollen.

 

Studenten im Hörsaal arbeiten mit dem Surface Laptop 2.
Studentische Gefährten: Surface Laptop 2 & Office 365

Das Surface Laptop 2 ist dank mobilem Formfaktor und viel Akkupower das ideale Gerät für Studierende, die viel zwischen ihrem Zuhause, dem Hörsaal und der Unibibliothek pendeln, aber trotzdem nicht auf Leistung verzichten möchten. Perfekt ergänzt wird das Surface Laptop 2 durch Office 365: Unsere Produktivitätssuite enthält von Microsoft Word über Microsoft PowerPoint bis hin zu Microsoft Excel alle Programme, die Studierende benötigen. So wird das Studium zum Erfolg!

 

Ein Kreativer arbeitet mit dem Surface Studio 2

Kreative Genies: Surface Studio 2 & Surface Pen

Egal ob Bildbearbeitung, Design oder Videoschnitt: Dank seines 28 Zoll hochauflösenden PixelSense Displays, neuen NVIDIA GeForce GTX Grafikkarten und 8 GB Arbeitsspeicher ist das Surface Studio 2 insbesondere für Kreative geeignet. Mit dem Surface Pen können sie auf dem Gerät noch präziser arbeiten – und so ihr kreatives Potenzial voll ausschöpfen. Ein wahrlich unzertrennliches Duo!

 

Mehr Informationen zu Surface erhaltet ihr in unserem Online-Shop sowie auf unserem Blog.

 


Ein Blogpost von

Lisa Schell
Trainee Business & Consumer Communications

Lisa Schell

Tags: , , , , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

26. November 2020
Qualifizierungstalk mit Jörg Rheinboldt: Gründer, Investor, Dauerlerner

Microsoft hat die IT-Fitness Akademie ins Leben gerufen, um Menschen mit ausgewählten Lernpfaden und Zertifikaten dabei zu helfen, sich weiterzubilden und neue berufliche Perspektiven zu entwickeln. Der zweite in der Reihe „Qualifizierungstalk“ ist Jörg Rheinboldt, Gründer, Investor und Dauerlerner. Er berichtet uns, welche Rolle lebenslanges Lernen für ihn spielt und wie er nie aufhört, neues zu Lernen.

26. November 2020
Mit diesen 10 Tipps findet ihr den PC, der am besten zu euch passt

Aktuell überlegen viele Nutzer*innen, sich ein neues Tablet oder einen neuen Laptop zuzulegen. Doch die Auswahl ist groß – wie soll man sich da entscheiden? Wir wollen euch die Kaufentscheidung etwas erleichtern, denn PC ist nicht gleich PC. Damit das Modell auch zu euch und euren Anforderungen passt, solltet ihr auf verschiedene Faktoren achten. Wir zeigen euch, worauf es ankommt.

25. November 2020
Microsoft erweitert Teams mit vielen neuen Apps

Der hybride Arbeitsplatz ist das „neue Normal“ – und Tools wie Microsoft Teams helfen uns dabei, weiterhin produktiv zu bleiben und unseren Arbeitsalltag im Homeoffice zu erleichtern: Mit neuen Anwendungen und Erweiterungen wie 20 neuen Apps für Besprechungen, die wir im November sukzessive ausrollen werden, bauen wir die Möglichkeiten für Anwender*innen und Entwickler*innen weiter aus.