12. Januar 2021
KI im Einsatz: Microsoft-Technologien in der Lebensmittelbranche

Künstliche Intelligenz und cloudbasierte Lösungen ermöglichen Lebensmittelproduzenten und -händler einen innovativen Umgang mit wertvollen Daten. Damit reduzieren sie beispielsweise Lebensmittelverschwendungen, sichern die Produktqualität oder entwickeln neue Geschmäcker.

18. Dezember 2020
Reinforcement Learning: Eine neue Qualität von KI-Lösungen

Viele Unternehmen nutzen Empfehlungssysteme, die Kund*innen zu ihren individuellen Vorlieben passende Produkte anzeigen. Diese sagen auf Grundlage von Daten aus früheren Erfahrungen vorher, wofür sich Nutzer*innen entscheiden könnten. Für schnell wechselnde Verbraucherpräferenzen sind diese Vorhersagen daher nicht geeignet. Hier bietet sich Reinforcement Learning an.

1. Dezember 2020
Wie künstliche Intelligenz Kunst und Kultur bereichert

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI) wird oft mit der Mobilitätsbranche oder der Fertigungsindustrie in Verbindung gebracht. KI leistet aber auch einen wertvollen Beitrag zum Erhalt unseres kulturellen Erbes. Drei Beispiele veranschaulichen, dass KI und Kunst hervorragend zusammenpassen.

22. September 2020
Microsoft Ignite 2020: Mehr Resilienz durch moderne Technologien

Im Rahmen der Ignite 2020, die Corona-bedingt in diesem Jahr als virtuelle Konferenz stattfindet, präsentiert Microsoft ab heute bis zum 24. September zahlreiche Updates bestehender Lösungen und Dienste auf Basis von Microsoft Azure und Microsoft 365 sowie Neuigkeiten zu Microsoft HoloLens 2 und Surface Hub 2S.

9. Juli 2020
Azure AI: Neue kognitive Dienste für intelligente Anwendungen

Azure Cognitive Services sind kognitive APIs für die Entwicklung intelligenter Apps. Aktuell gibt es mehr als 30 dieser Dienste in den Bereichen Entscheidungsfindung, Spracherkennung und -eingabe sowie Bildanalyse und Websuche. Jetzt hat Microsoft vier neue Dienste vorgestellt. Eine Übersicht.

11. Mai 2020
Künstliche Intelligenz auf der Baustelle

Das Ausfüllen von Formularen ist nie angenehm. Auf einer Baustelle, bei Wind und Wetter und mit einem Smartphone als Werkzeug, wird das Vorhaben zur Härteprüfung. Die HOCHTIEF AG setzt daher auf künstliche Intelligenz aus der Cloud: Projektleiterinnen und -leiter dokumentieren Mängel per intelligenter Sprachdialoge.

29. August 2017
Intelligenz am Handgelenk: Steigenberger Airport Hotel Frankfurt erhöht Gästezufriedenheit mit Windows 10 IoT Smartwatch

Der Microsoft-Hardware-Partner TREKSTOR hat eine Smartwatch speziell für den Unternehmenseinsatz entwickelt. Einer der ersten Kunden des Smartagent genannten Wearables ist das Steigenberger Airport Hotel Frankfurt, das mit dem tragbaren Minicomputer und der mobilen Hotel-Software SAMFEX wearable vom Microsoft-Partner Mellex seine Serviceprozesse organisiert.