Reges Interesse an der Shape – The App Conference

Am heutigen Montag lud Microsoft Schweiz zur Shape – The App Conference. Rund 300 Softwareentwickler trafen sich im Swissôtel Zürich ein, um sich die neuesten App-Technologien zeigen zu lassen. Dass die Entwicklung von Apps an Bedeutung gewinnt, betonte Microsoft mit international bekannten Top-Referenten und verlieh dieses Jahr zum ersten Mal die „Microsoft Switzerland App Awards“.

Cloud-basierte PC-Verwaltung mit Windows Intune ab sofort verfügbar

Microsoft lanciert Windows Intune, ein neuer Cloud-Dienst, mit dem Unternehmen ihre Computer effizienter verwalten und schützen können. Der Service ist als Abonnement erhältlich und beinhaltet ausserdem Upgrade-Rechte für Windows 7 Enterprise. So können Unternehmen ihre PC-Umgebung standardisieren und die PC-Verwaltung zusätzlich vereinfachen.

Windows Phone Update 7.5 von nun an erhältlich

Microsoft beginnt heute mit dem Rollout von Windows Phone 7.5 (Codename Mango). Die private und geschäftliche Kommunikation, das Handling der Apps und die Internetleistung werden mit dem ersten grossen Update des Smartphone-Betriebssystems noch besser und einfacher. Gleichzeitig sind mit Windows Phone 7.5 drei neue Geräte in der Schweiz erhältlich.

Der Internet Explorer 9 ist jetzt erhältlich

Microsoft lanciert die finale Version des Internet Explorer 9. Bei der Entwicklung hat Microsoft Benutzerfeedback zur Beta-Version des Browsers integriert und so die finale Version optimiert. Das Resultat: der Internet Explorer 9 ist schneller und schlanker als andere Browser und ermöglicht gleichzeitig sicheres Surfen im Web. Die neue, übersichtliche Benutzeroberfläche ist auf die wesentlichen Elemente reduziert. Der Internet Explorer 9 rückt die Webinhalte in den Mittelpunkt und macht die Internetnutzung zum multimedialen Erlebnis.

security4kids feiert mit Steve Ballmer das 20 000ste Kind

Steve Ballmer, CEO von Microsoft Corporation, feierte heute gemeinsam mit Vertretern der lokalen Behörden, Lehrern und Bildungsverantwortlichen sowie Partnern im Schulhaus Nägelimoos in Zürich-Kloten das 20 000ste Kind, das im Rahmen der Initiative security4kids geschult worden ist. In Zusammenarbeit mit der Online-Jugendberatung www.tschau.ch, einem Angebot von Infoklick.ch, Kinder- und Jugendförderung Schweiz, wurde gleichzeitig ein neuer, kostenloser Chat-Beratungsdienst für Kinder lanciert.

Wechsel in der Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz

Wallisellen, 26. Juni 2012 – Hanspeter Quadri, Leiter Grosskundengeschäft bei Microsoft Schweiz, wechselt per 1. Juli, 2012 als Chief Operating Officer (COO) zum Grosskundengeschäft von Microsoft Westeuropa. Seine Nachfolge bei Microsoft Schweiz ist noch offen. Während der Übergangsphase wird Petra Jenner, Country Manager Microsoft Schweiz, direkt für die Leitung des Bereiches verantwortlich zeichnen. Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen.

Neue Leiterin Personal Microsoft Schweiz: Nicole Gassler Schwengeler

Wallisellen, 14. Mai 2012 – Microsoft Schweiz hat Nicole Gassler Schwengeler zur neuen Leiterin Personal ernannt. Sie löst in dieser Funktion René Villiger ab, der Ende 2011 die Personalverantwortung für Microsoft Zentral- und Osteuropa übernommen hat. Nicole Gassler Schwengeler arbeitet seit Januar 2012 als Leiterin Rekrutierung bei Microsoft Schweiz und wird in ihrer Funktion als Leiterin Personal zur Geschäftsleitung von Microsoft Schweiz gehören. Sie tritt ihre Stelle per 1. Juli 2012 an.

Einführung der Yahoo! und Microsoft Search Advertising Suchallianz

Yahoo! und Microsoft verkünden heute den Abschluss eines wichtigen Meilensteins in ihrem Search Alliance-Abkommen: alle Werbetreibenden und Publisher in UK, Irland und Frankreich wurden auf das Microsoft adCenter umgestellt. Beide Unternehmen konzentrieren sich nun auf die nächste Phase der Suchallianz: die Technologieumstellung in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Microsoft System Center 2012 ab sofort verfügbar

Wallisellen, 18. April 2012 – Microsoft System Center 2012 ist ab sofort in der englischen Sprachversion verfügbar. Deutsch und Französisch folgen am 1. Mai 2012. Die neuste, für die Cloud optimierte Version der Microsoft Systems Management Software bietet Lösungen zur Verwaltung und Überwachung von Datencenter-Ressourcen, Private-, Public und Hybrid-Cloud Lösungen sowie von Clientgeräten. System Center 2012 eröffnet neue Wege, um Informationstechnologie und Anwendungsworkloads bereitzustellen und zentral zu verwalten – unter Einbezug aller bestehenden Infrastrukturen und Anwendungen.

TechDays 11: Microsoft honoriert herausragende Partnerleistungen mit Technology Innovation Awards

Microsoft Schweiz hat heute Morgen in Basel anlässlich der zum siebten Mal stattfindenden TechDays-Konferenz die Gewinner der «Microsoft Schweiz Technology Innovation Awards 2011» bekanntgegeben. Die Awards gehen an Kunden und Partner, die auf der Basis von Microsoft-Technologien innovative und zukunftsgerichtete Lösungen entwickelt und implementiert haben. Die «Technology Innovation Awards 2011»-Gewinner heissen «TrueSense» von BizTelligence GmbH, «LabUI – the Roche Diagnostics User Interface Framework» von Roche Diagnostics AG und «ScrumTable» von der Hochschule für Technik Rapperswil. Die Ausschreibung wurde in diesem Jahr erstmals im Rahmen des neuen Award-Konzepts durchgeführt, das Microsoft Anfang Februar 2011 eingeführt hat.

Microsoft und Nokia investieren in Entwicklungsprogramm

Wallisellen / Zollikon, 26. März 2012 – Microsoft und Nokia investieren während den nächsten drei Jahren je bis zu 9 Millionen Euro in ein neues Entwicklungsprogramm für mobile Applikationen an der Aalto Universität. Ziel des AppCampus Programms ist es, innovative mobile Applikationen für Windows Phone und Nokia-Plattformen zu fördern sowie eine neue Generation selbsttragender Startups hervorzubringen.

Windows Server 2012 ab sofort verfügbar

Die neuste Generation von Microsofts Server-Betriebssystem, Windows Server 2012, ist ab sofort verfügbar. Das kündigte Satya Nadella, President Microsoft Server and Tools Business, gestern Abend in einer globalen Online-Präsentation an. Windows Server 2012 schlägt die Brücke zur Cloud und ist die Grundlage moderner Core-Infrastruktur, welche Kunden eine Plattform für alle Anwendungen bietet.