Verantwortung übernehmen: Nachhaltigere Surface Verpackungen für Geschäftskunden

Das Bild zeigt die geöffnete nachhaltige Surface Verpackung.

Wir wollen eine nachhaltigere Zukunft schaffen – deshalb verpflichten wir uns dazu, bei der Produktion unserer Surface Geräte die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Neben unseren Produkten selbst sind auch Verpackungen ein wichtiger Ansatzpunkt. 

Deshalb verbessern wir kontinuierlich die Verpackungen unserer Surface Geräte – nicht nur im Hinblick auf die Gebrauchstauglichkeit, sondern auch in Hinblick auf Nachhaltigkeit. In diesem Bereich haben wir vor kurzem einen wichtigen Meilenstein erreicht: Da Geschäftskunden gewöhnlich eine größere Menge an Produkten bestellen, verzichten wir auf unsere üblichen Verpackungen. Die Verpackungen von Surface Pro 7, Surface Pro X und Surface Laptop 3, die von Geschäftskunden erworben werden, bestehen jetzt aus umweltfreundlichen, recyclebaren Materialien ohne farbigen Aufdruck. Durch ein neues Design konnten wir außerdem das Gewicht und das Volumen des Verpackungsmaterials um 30 Prozent reduzieren.

Auch die Verpackung von Surface Zubehör wird umweltfreundlicher: Geschäftskunden, die Zubehör wie Surface Pen in größeren Stückzahlen erwerben, erhalten dieses in einem Masterpack, sodass auch hier Verpackungsmaterial eingespart wird. Auf diese Weise können wir die Abfallmenge aus unseren Verpackungen deutlich reduzieren und zu einer nachhaltigeren Verpackung beitragen. Die neue Verpackung aber spart nicht nur Abfall, sondern auch Zeit: Durch die überarbeiteten Barcodes und deren Platzierung an der Seite können alle neuen Geräte schneller eingescannt werden und dann direkt zum Mitarbeiter aufgeliefert werden, während Microsoft Autopilot für die Einrichtung und Vorabkonfiguration der neuen Geräte sorgt.

Das Bild zeigt die nachhaltigere Surface Verpackung und ihr Innenleben.

Insgesamt legen wir großen Wert darauf, Produktionsabfälle durch die Wiederverwendung von Materialien und Recycling so weit wie möglich zu vermeiden und alle Abfälle auf sichere und umweltfreundliche Weise entsorgen. Wo immer möglich, schonen wir natürliche Ressourcen durch die Beschaffung und Verwendung von recycelten, recycelbaren und erneuerbaren Materialien, die effiziente Nutzung von Energie und die Teilnahme an Recyclingprogrammen für unsere Produkte. Diese Selbstverpflichtungen zielen darauf ab, die natürlichen Ressourcen der Welt sowie unsere Kunden und die Gemeinschaften, in denen wir leben und arbeiten, zu schützen und zu erhalten.  

Weitere Informationen zu Nachhaltigkeit bei Microsoft finden Sie auf unserer Webseite.

 


Ein Blogpost von Lea Schumacher 

Product Marketing Manager Surface Commerical

Das Bild zeigt Lea Schumacher.

Tags: ,

Weitere Infos zu diesem Thema

29. Mai 2012
Surface: Über die Idee des perfekten Laptops

Surface steht für leistungsstarke Hardware, welche die Anforderungen von Menschen in den Mittelpunkt stellt. Hierfür brachte Microsoft vor rund sieben Jahren das erste Surface auf den Markt.

28. Oktober 2019
Design ist kein Selbstzweck: Chefdesigner für Surface Ralf Groene im Gespräch mit Anne Dickhardt vom Taschen Label ANY DI

Wie nahe liegen Tech und Fashion heutzutage beieinander? Wie gelingt es Designern Vielseitigkeit und modische Aspekte gleichermaßen unter einen Hut zu bringen? Darüber sprach Ralf Groene, Head of Industrial Design Microsoft, mit Anne Dickhardt, Gründerin und Chefdesignerin des Münchner Labels ANY DI, aus Anlass der Surface Produktvorstellungen in Berlin.