1. Oktober 2021
Microsoft 365 und Office 2021: Noch einfacher gemeinsam arbeiten

Mit Microsoft 365 unterstützen wir Nutzer*innen dabei, produktiv, geschützt und verbunden zu bleiben. Kund*innen, die nach wie vor eine Version der wichtigsten Office-Anwendungen für PC und Mac ohne Abonnement bevorzugen, bieten wir ab dem 5. Oktober eine neue Office 2021-Version als Einmallizenz.

20. September 2021
Office 2021 LTSC jetzt allgemein verfügbar

Um Kunden, die nicht bereit sind, in die Cloud zu ziehen, weiterhin zu unterstützen, haben wir zu Beginn des Jahres den Microsoft Office Long Term Servicing Channel (LTSC) für Windows und macOS als Vorschau veröffentlicht. Wir geben nun die allgemeine Verfügbarkeit des nächsten zeitlich unbefristeten Release von Office für Unternehmenskunden und den öffentlichen Sektor bekannt.

9. September 2021
Microsoft und LinkedIn präsentieren neue Features und Angebote für Hybrid Work

Die CEOs von LinkedIn, Ryan Roslansky, und Microsoft, Satya Nadella haben sich über aktuelle Trends auf dem Weg zu einer hybriden Arbeitswelt unterhalten. In diesem Beitrag stellen wir wichtige Themen des Gesprächs sowie Produktneuheiten vor, die für Microsoft Teams, Microsoft Viva und LinkedIn angekündigt wurden.

19. August 2021
Microsoft 365 für Unternehmenskunden: Neue Preise ab März 2022

Vor einem Jahrzehnt kam Office 365 auf den Markt. Seitdem haben wir unsere Lösung kontinuierlich erweitert und zu unserer zentralen Produktivitätssuite aus der Cloud ausgebaut: Microsoft 365. Zehn Jahre nach der Einführung von Office 365 passt Microsoft nun erstmals die Preise von Microsoft 365 für Unternehmenskunden an.

17. Mai 2021
Microsoft Teams für Privatpersonen ab sofort verfügbar

Mit den neuen Funktionen für den persönlichen Gebrauch unterstützen wir Familien und Freund*innen dabei, sich über Teams auszutauschen, zu organisieren und gemeinsam Pläne zu schmieden. Die Features sind ab sofort in der Desktop- und Web-App sowie in der mobilen Teams-App kostenlos verfügbar.

20. April 2021
Unser Gehirn braucht Pausen – diese Funktionen helfen im Meeting-Marathon

Eine neue Microsoft-Studie zeigt: Ein Großteil der digitalen Überlastung resultiert aus aufeinanderfolgenden Meetings ohne Pausen. Wir zeigen, wie technologische Lösungen gegen die Meeting-Müdigkeit helfen können und dabei unterstützen, das Wohlbefinden der Belegschaft besser zu schützen.