Zum Hauptinhalt springen
Alle Infos zu COVID-19 - so unterstützt Microsoft
Zu Hauptinhalt springen
News Center
Lächelnde Kinder an einem Tisch in der Schule

Wie Microsoft das Bildungswesen unterstützt

Digitale Technologien erleichtern die Individualisierung des Lernens und leisten so einen substanziellen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Chancengleichheit. Microsoft engagiert sich in zahlreichen Bildungsprojekten und gemeinnützigen Förderprogrammen für Schüler*innen und Studierende sowie mit Angeboten für Bildungseinrichtungen und Lehrkräfte, damit digitale Medien in Schulen und Universitäten sinnvoll und nachhaltig eingesetzt werden und lebendige Lernerfahrungen ermöglichen.

Mutter und Tochter arbeiten und lernen von zuhause aus

Covid-19-Unterstützung

Microsoft unterstützt Bildungseinrichtungen mit kostenfreien Tools und Angeboten, damit sie den Übergang zum hybriden Unterricht so einfach wie möglich gestalten können.

Lerngruppe sitzt auf Treppen

Messen und Konferenzen

Auf den Messen und Konferenzen der Branche geht Microsoft in den Austausch mit Bildungsexpert*innen, Pädagog*innen sowie Schul- und Hochschulleitungen.

Junge sitzt an einem Laptop und spielt mit Bauklötzen

Tools und Services

Unsere Produkte für den Bildungsbereich sind auf die Bedürfnisse von Lehrkräften, Lernenden und Bildungsreinrichtungen ausgerichtet.
Platzhalter

Im Hörsaal: Im Vordergrund ein Dozent mit Tablet in der Hand, im Hintergrund einige Studierende

Kundenreferenzen

Einblicke in die Praxis und inspirierende Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Microsoft Produkten in Schulen und Hochschulen finden Sie hier.

Familie lernt und spielt

Förderung und Initiativen

Microsoft engagiert sich in zahlreichen Pionier-Projekten für eine digitale Lernkultur.
Platzhalter

HIER GEHT´S ZUM BILDMATERIAL


Pressekontakt


Pina Meisel
Communications Manager AI & Innovation
[email protected]
@Pina_Me