Black Friday 2020: Das sind die Deals von Microsoft

Schnäppchenjäger*innen haben sich den Tag schon lange im Kalender markiert: Am 27. November ist Black Friday. Auch wir lassen es uns nicht nehmen und starten bereits heute mit unseren ersten Black Friday Deals im Microsoft Store. Nur diese Woche sparen Kund*innen bis zu 20 Prozent auf Surface Geräte, bis zu 50 Prozent auf Xbox Games und bis zu 33 Prozent auf Xbox One S Konsolen. Außerdem können Kund*innen mit den Surface Essentials Bundles bis zu 50 Prozent auf weiteres Zubehör sparen.

Freuen Sie sich in dieser Woche auf attraktive Angebote für die folgenden Produkte:

  • Surface Laptop 3 Die dritte Generation von Surface Laptops gibt es in einer 15-Zoll- und einer 13,5-Zoll-Variante. Surface Laptop 3 gibt es in edlen Farben wie Sandstein, Mattschwarz oder Platin.*
  • Surface Pro 7 Das leistungsstarke 2in1-Gerät verfügt über einen Intel Core Prozessor der 10. Generation, einen USB-C-Anschluss sowie eine Schnellladefunktion und einer Akkulaufzeit für den ganzen Tag.*
  • Surface Book 3 Das bisher leistungsstärkste Surface Notebook ist das ideale Gerät für Fotograf*innen, Designer*innen, Illustrator*innen, Architekt*innen, Filmemacher*innen und alle, die jeden Tag kreativ arbeiten. (Angebotszeitraum: 27.11. bis 29.11.2020)*
  • Xbox One S Bundles Die Xbox One S mit 1TB Festplatte bietet mit über 1.300 Spielen und 4K-Videostreaming eine große Auswahl für Spielefans.*
  • Digital Games Sale Viele Spiele für Xbox und Windows 10 PC wie beispielsweise Watch Dogs: Legion, FIFA 21 Champions Edition oder Marvel‘s Avengers gibt es jetzt im Angebot.*

*Alle Sonderangebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Microsoft behält sich Preisänderungen während des Angebotszeitraumes vor.

Das Microsoft Store Versprechen:

  • Kostenloser Standardversand
  • Verlängerte Fristen für Retouren – Einkäufe, die zwischen dem 2. November und 31. Dezember 2020 getätigt wurden, können bis zum 31. Januar 2021 zurückgegeben werden.
  • Erstattung des Differenzbetrages: Wenn ihr ein Surface-Produkt im Microsoft Store einkauft und wir dessen Preis innerhalb von 60 Tagen senken, erstatten wir euch die Differenz auf Anfrage beim Kundendienst zurück.

Alle Angebote können täglich wechseln und sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar – also zögert nicht lange und startet jetzt mit dem Einkauf von Weihnachtsgeschenken für eure Liebsten!

 


Ein Blogpost von Lisa Schell
Communications Manager Consumer Products & Services

Portrait von Lisa Schell

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

24. Mai 2022
Microsoft Build 2022: Neue Entwicklungswerkzeuge für intelligente Anwendungen

Microsoft präsentiert ab heute neue Entwicklungswerkzeuge und Produktivitätslösungen auf der Microsoft Build. Unsere größte Developer-Konferenz findet wie in den vergangenen Jahren als digitales Event statt, sie wird aber von regionalen Präsenzveranstaltungen begleitet. Ein besonderes Highlight: Beim Spotlight on Germany gibt es zum ersten Mal deutschsprachige Sessions und Demos, die man auch live in Berlin erleben kann.

24. Mai 2022
Kooperation von Volkswagen und Microsoft: Augmented Reality für eine Welt in Bewegung

Volkswagen und Microsoft haben in den vergangenen Jahren gemeinsam daran gearbeitet, Augmented Reality (AR) in bewegten Fahrzeugen nutzbar zu machen. Das Ergebnis ist der neue „Moving Platform“-Modus für Microsoft HoloLens 2, der mithilfe von Hologrammen das Potenzial hat völlig neue Fahrerlebnisse zu ermöglichen und auch jenseits der Automobilindustrie auf großes Interesse stößt.

18. Mai 2022
Reverse-Mentoring: CTOs lernen vom Nachwuchs

Gemeinsam mit dem CTO-Forum der Rudolf Diesel-Medaille hat Microsoft ein Reverse-Mentoring-Programm ins Leben gerufen. Junge Nachwuchskräfte von Microsoft nehmen dabei die CTOs renommierter Mittelstands-Unternehmen an die Hand. Die erste Runde des Programms war ein voller Erfolg und zeigt, wie wichtig der gegenseitige Austausch und neue Perspektiven sind.

17. Mai 2022
Microsoft Cloud for Sustainability ab 1. Juni verfügbar

Mit seiner neuen Cloud-Lösung hilft Microsoft seinen Kunden, CO2-Emissionen zu erfassen und zu managen, um ihre Nachhaltigkeitsziele schneller zu erreichen. Die Microsoft Cloud for Sustainability ist ab 1. Juni generell verfügbar.