Weltweites Konferenzprogramm von Microsoft startet mit der Entwicklerkonferenz BUILD 2016 und Envision, der neuen Entscheiderkonferenz in New Orleans

Am 30. März dieses Jahres startet Microsofts weltweit wichtigste Konferenz für Entwickler, die BUILD 2016. Zum dreitägigen Meeting in San Francisco erwartet Microsoft allein vor Ort mehr als 5.000 Entwickler und zusätzlich mehrere hunderttausend Zuschauer des Livestreams. Die Registrierung für Teilnehmer startet am 19. Januar 2016.

Vom 4. bis 6. April dieses Jahres findet in New Orleans die Envision statt. Der Event löst die Convergence ab und bietet ein speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmensentscheidern zugeschnittenes Programm sowie die Gelegenheit zum Networking auf globaler Ebene. Die Eröffnungsansprache hält Microsoft-CEO Satya Nadella. Für diese Konferenz können sich Entscheider ab sofort registrieren.

BUILD 2016 und Envision sind Teil des globalen Konferenzprogramms von Microsoft in diesem Jahr. Es folgen die weltweite Partnerkonferenz im Juli in Toronto sowie die Microsoft Ignite für IT-Professionals und Entwickler von Unternehmensanwendungen im September in Atlanta.

Weitere Informationen zu den globalen Microsoft Konferenzen finden Sie im offiziellen Microsoft Blog.

Anfragen für Presseregistrierungen richten Sie bitte an Jens Schleife von Faktor 3 (j.schleife[at]faktor3.de).

Ansprechpartner Microsoft

Anika Klauß
Communications Manager Microsoft Cloud Platform

Ansprechpartner PR-Agentur FAKTOR 3 AG

Jens Schleife

Kattunbleiche 35
D-22041 Hamburg

Tel.: 040 – 67 94 46-6127
Fax: 0 40 – 67 94 46-11
E-Mail: j.schleife[at]faktor3.de

Tags: , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

24. November 2022
Black Friday 2022: Die besten Microsoft Deals in der Übersicht

Egal ob ihr auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken oder einer Kleinigkeit für euch selbst seid – Zum Black Friday findet man an jeder Ecke gute Angebote. Um bei der Vielzahl an Schnäppchen nicht den Überblick zu verlieren, haben wir euch die besten Angebote von Surface, Microsoft 365 und Xbox zusammengetragen: Hier ist für alle etwas dabei.

23. November 2022
Cloud-Rechenzentren setzen auf erneuerbare Energie

Unsere Gesellschaft erlebt gerade zwei grundlegende Veränderungen: Die Digitalisierung fast aller Bereiche, die manche als vierte industrielle Revolution bezeichnen, und den Umstieg auf erneuerbare Energien, der von der Klimakrise und anderen globalen Herausforderungen angetrieben wird. Beide Entwicklungen überschneiden sich bei den Tausenden von Rechenzentren, die rund um die Uhr in Betrieb sind und ein breites Spektrum an unverzichtbaren Diensten bereitstellen.