Business Campus Digital: Neue Microsoft-Lernpfade zu Hybrid Work und KI im Mittelstand

Campus Digital

Mit einem neuen Lernangebot rund um Hybrid Work und künstliche Intelligenz unterstützt Microsoft den Aufbau neuer Kompetenzen für eine moderne Arbeitswelt. Das Angebot ist Teil des Business Campus Digital und steht seit dem 1. März 2023 Unternehmen zur Verfügung. Ab sofort ist es nun auch kostenfrei für Einzelnutzer*innen zugänglich.

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen setzen auf hybride Arbeitsmodelle, um den Bedürfnissen ihrer Mitarbeitenden gerecht zu werden und im Wettbewerb um Talente zu bestehen. Hybride Arbeitsmodelle mit all ihren Facetten und neuen Möglichkeiten haben sich bei vielen mittelständischen und großen Unternehmen etabliert. Allerdings ist Hybrid Work kein Selbstläufer. Neben einer konsequenten Digitalisierung bedarf es einerseits einer ganzheitlichen Betrachtung und Gestaltung von Arbeit, andererseits der Qualifizierung und Weiterbildung der Mitarbeitenden. Nur so lassen sich die Potenziale von Hybrid Work voll ausschöpfen.

Digitale Plattform für mittelständische Unternehmen

Um den vielfältigen und komplexen Anforderungen von Mitarbeitenden, Kunden und dem Gesetzgeber gerecht zu werden, entwickeln immer mehr Mittelständler Lösungen aus ihrem Unternehmen heraus. Für genau diese Unternehmen hat Microsoft den neuen Lehrpfad „Hybrid Work Manager*in“ in Zusammenarbeit mit Home Office Total, brainymotion und der Bildungsallianz des Mittelstands, eine Initiative des Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), entwickelt.

Das Angebot ist Teil des Business Campus Digital, einer neuen digitalen Plattform, die sich im Aufbau befindet und bereits heute mittelständische Unternehmen mit qualitativ hochwertigen Lerninhalten bei der Qualifizierung von Mitarbeitenden unterstützt.

Hybrid Work Manager*innen machen ihre Unternehmen fit für die digitale Zukunft

Der neue Microsoft-Lernpfad konzentriert sich auf die Vermittlung einer ganzheitlichen Betrachtung von Unternehmen, Führungskräften und Mitarbeitenden. Das Ziel ist es, Hybrid Work Manager*innen und deren Unternehmen auf Basis von Best Practise Angeboten und Empfehlungen von Expert*innen bei der praktischen Umstellung auf moderne Arbeitsmodelle zu unterstützen. Als zukünftige Ansprechpartner*innen für alle Fragen rund um die moderne Arbeitswelt kommt Hybrid Work Manager*innen eine entscheidende Rolle in Unternehmen zu.

KI-Kompetenzen stärken: Ein Lernpfad zur künstlichen Intelligenz im Mittelstand

Die Bedeutung künstlicher Intelligenz im Mittelstand steigt kontinuierlich. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass diese Technologie ein entscheidender Faktor für Wettbewerbsfähigkeit, Effizienzsteigerung und Innovation ist. Um mittelständische Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Kompetenzen im Bereich KI auf- und auszubauen, hat Microsoft gemeinsam mit dem BVMW einen speziellen Lernpfad entwickelt, der die grundlegenden Konzepte und Anwendungen dieser Technologie vermittelt. Das Basistraining „OPEN AI/KI für den Mittelstand“ von Microsoft bietet Module, die einen niederschwelligen Einstieg in das Thema künstliche Intelligenz für mittelständische Unternehmen ermöglichen und Denkanstöße für konkrete Einsatzszenarien und nächste Schritte geben.

Weitere Informationen zum Business Campus Digital finden Sie hier.

Hier geht’s zum Angebot


Ein Beitrag von Daniela Todorova
Director Mittelstandskunden, Microsoft Deutschland

Daniela Todorova

Tags: , , , , ,

Weitere Infos zu diesem Thema

18. Juni 2024
Generative KI in der Industrie: Hohe Erwartungen, aber auch noch Zögern bei deutschen Unternehmen

Generative künstliche Intelligenz bietet Unternehmen faszinierende Möglichkeiten, ihre Digitalisierung voranzutreiben. Darüber herrscht große Einigkeit bei Analystenhäusern und Fachleuten. Aber wie sehen das die Entscheider*innen der deutschen Unternehmen? Haben Sie schon den Trend erkannt? Aktuelle Zahlen aus einer Civey-Umfrage im Auftrag von Microsoft Deutschland zeigen positive Entwicklungen im Vergleich zum vergangenen Jahr. Aber auch Potenzial, das noch nicht genutzt wird.

6. Juni 2024
Wir feiern Pride und ‘Radical Joy’

Angesichts Widrigkeiten mutig zu sein, zu inspirieren und Veränderungen anzustoßen, ist etwas, das man feiern sollte. Aus diesem Grund richten die LGBTQIA+-Communities bei Microsoft die 2024 Pride-Kampagne unter dem Motto „Radical Joy“ aus: Freude, die inspiriert.

22. Mai 2024
Digitalisierung für die Demokratie: Wie Technologie die digitale Republik stärken kann

Welche Rolle spielt die Digitalisierung für die Zukunft der Demokratie? Gefährdet der analoge Staat sie sogar? Diesen Fragen ging das „SZ Dossier“ der Süddeutschen Zeitung in einer Diskussionsrunde bei Microsoft Berlin nach. Fakt ist: Bei der Digitalisierung hinkt der Staat seinen eigenen Zielen so weit hinterher. Dabei kann der öffentliche Sektor von den Erfahrungen von Unternehmen in digitalen Transformationsprojekten profitieren.