„KI vs. Empathie: Wer im Unternehmen ist der Boss?“ – Neue Episode des Microsoft Podcasts „Zwischen 0 und 1“

Zwischen 0 und 1 Podcast Grafik mit arbeitenden Menschen im Hintergrund

Künstliche Intelligenz, Mixed Reality, IoT: In Zeiten, in denen ein Tech-Trend nach dem anderen Teil unseres Alltags wird, sollten wir ab und an innehalten und reflektieren, wo Mensch und Maschine aktuell stehen – und wo die Reise in Zukunft hingehen wird. Dafür haben wir unseren Microsoft Podcast „Zwischen 0 und 1 – Tech-Trends auf dem Prüfstand“ ins Leben gerufen. Das Thema unserer neuen Folge, die ab sofort verfügbar ist: „KI vs. Empathie: Wer im Unternehmen ist der Boss?“. Diese Frage diskutieren wir mit Rosa Riera, VP Employer Branding and Social Innovation bei Siemens.

Das Transkript herunterladen

Bereits unser KI Festival Anfang April 2019 stand unter der Frage „Kann KI die Welt verbessern?“ und brachte im Rahmen der #MakeYourWish Kampagne viele tolle Wünsche und Ideen zur Gestaltung unserer Zukunft mit der Technologie hervor. Neben den Themen Health und Earth lag ein besonderer Fokus zudem auf dem Bereich Work: Denn Künstliche Intelligenz wird künftig auch in Unternehmen Entscheidungen treffen – jedoch mit welchen Auswirkungen für Mitarbeiter und Führungskräfte? Wie müssen wir KI gestalten, damit sie ein guter Kollege wird, was sind unsere Wünsche und Forderungen an den neuen Mitarbeiter – oder kurz gesagt „Arbeit und KI – Wer ist hier der Boss?“.

Diese Frage greifen wir in der neuen Episode unseres Podcasts „Zwischen 0 und 1 – Tech-Trends auf dem Prüfstand“ auf und widmen uns dabei noch etwas konkreter dem Thema Leadership in Zeiten von neuen Technologien, im Speziellen KI. Dazu sprechen wir mit Rosa Riera, die uns daran teilhaben lässt, wie sich ihr Arbeitsalltag, aber auch ihre Aufgabe als Führungskraft durch Tech-Trends stetig verändert. Wir beschäftigen uns damit, wann Künstliche Intelligenz bei der Bewerberauswahl eine Chance und wann ein Risiko sein kann, wie Führungskräfte mit KI Zeit sparen können, was uns als Mensch in der Arbeitswelt ausmachen sollte und wieso Diversität in Teams unerlässlich ist.

Die neue Episode „KI vs. Empathie: Wer im Unternehmen ist der Boss?“ – ist ab jetzt auf Soundcloud verfügbar, in Kürze auch bei Apple Podcast und Spotify.

Wir freuen uns außerdem über EURE Meinungen zum Thema! Diskutiert dazu mit uns unter dem Hashtag #z0u1 auf Twitter, LinkedIn oder teilt eure Perspektive in den Instagram-Stories.


Ein Beitrag von Sydney Loerch,
Communications Manager Internal Channels

Sydney Loerch: Surface Pro 5 Fakten

und Lisa Schell,
Trainee Business and Consumer Communications

Lisa Schell

Tags: ,

Weitere Infos zu diesem Thema

19. Juni 2019
Mixed Reality im Einsatz: INDECA 4D schafft Plattform für mehr Transparenz

INDECA 4D entwickelt auf Basis von Microsoft-Technologien Anwendungen für sämtliche Einsatzfelder – sei es E-Commerce, Vertrieb, Fernwartung oder Training von Mitarbeitern. Seit Anfang des Jahres hat das Unternehmen die XRGO Plattform gestartet. Auf der Plattform werden Angebote von qualifizierten Mixed-Reality-Unternehmen gebündelt.

18. Juni 2019
4 Säulen für die IT-Sicherheit in einer vernetzten Welt

Die digitale Transformation ist ein Prozess, bei dem Firmen den Faktor IT-Sicherheit priorisieren sollten. Nicht selten wird jedoch an Lösungen festgehalten, die sich auf reine Schutzfunktionen der alten Welt, also des eigenen Rechenzentrums, beschränken. Ein strategischer Fehler, denn mit dem digitalen Wandel haben sich auch die Gefahren geändert.